22.11.11 11:54 Uhr
 464
 

Analyst spricht über die Spekulationen zur neuen Xbox

Michael Pachter hat nun im Rahmen eines Gesprächs mit der Website "http://www.Industrygamers.com" zu den immer mehr werdenden Gerüchten zur neuen Xbox Stellung genommen.

Er ist der Meinung, dass es sinnlos und dumm wäre, wenn Microsoft einen Nachfolger released, solange die Verkaufszahlen der jetzigen Xbox immer noch stetig weiter ansteigen. Man würde sicherlich nicht schon vor Absatzrückgang die nächste Konsole auf den Markt bringen.

Er rechnet mit einer neuen Xbox-Version zum nächsten Dezember oder Januar, allerdings wird es noch eine Weile dauern, bis eine völlig neue Generation der Konsole hierzulande erscheint.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Marci1000
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Xbox, Konsole, Xbox 360, Xbox 720, Michael Pachter
Quelle: www.mmog-welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.11.2011 11:54 Uhr von Marci1000
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn man mich fragt, sehe ich die Aussage von Pachter, als sehr glaubwürdig an. Microsoft verdient weiterhin eine Menge Geld mit der Xbox 360 und man wird sicherlich nicht zu früh eine Next-Gen Xbox veröffentlichen, wenn die Umsatzzahlen der bisherigen Konsole, mehr als zufrieden stellend ist.

[ nachträglich editiert von Marci1000 ]
Kommentar ansehen
22.11.2011 12:08 Uhr von alimehmethasan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das man diesem Anal-Menschen immer noch eine Plattform gibt für sich und seine Wunderkugel
Kommentar ansehen
22.11.2011 14:25 Uhr von Smoothi
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
"Er rechnet mit einer neuen Xbox-Version zum nächsten Dezember oder Januar"

der nächste Dezember... in 9 Tagen isses soweit ;)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?