22.11.11 10:43 Uhr
 279
 

Crashtest: Hybridautos deutlich sicherer als ihre Benzin-Brüder

Überraschendes hat jetzt ein Crashtest unter Hybridfahrzeugen ergeben. Dabei kam nämlich heraus, dass diese ein besseres Crashverhalten besitzen als ihre benzin- oder dieselbetriebenen Brüder.

Als Grund für das durchschnittlich knapp 25 Prozent bessere Verhalten beim Crashtest nannten die Experten die Technik der Hybridautos. Diese mache die Autos um einiges schwerer, was wiederum zu besserem Abschneiden beim Crash führt.

Allerdings stellen moderne Hybrid- und Elektroautos für Fußgänger eine große Gefahr da, da sie in vielen Fällen schlichtweg nicht gehört werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Sicherheit, Benzin, Crashtest, Hybridauto
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus
Freiheit im Wohnmobil - Branche ist trotz Dieselskandal zuversichtlich
IAA 2017: Diese Autobauer haben abgesagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.11.2011 11:50 Uhr von Homechecker
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
und alle die nen kleinwagen fahren sind wieder aufgeschmissen weil das auto mit mehr gewicht einfach kleinholz aus sonem klein/kleinstwagen macht

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bürgerrechtler: Redefreiheit auch für Neonazis
Donald Trumps rechter Chefstratege Stephen Bannon tritt offenbar zurück
Mittelmeer: Rechtsextreme Aktivisten beenden Einsatz gegen Seenotretter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?