21.11.11 20:41 Uhr
 301
 

KI.KA-Serie für den Emmy nominiert

Die Jugend-Serie "Allein gegen die Zeit" ist für den Emmy, den wichtigsten US-Fernsehpreis, nominiert. Die Hauptrolle spielt 16-jährige Janina Fautz aus Mannheim. Nun fliegt der Nachwuchsstar nach New York für die Preisverleihung am heutigen Montag.

Auch konnte die kleine Mannheimerin schon einmal Oscar-Luft schnuppern aufgrund der Oscar-nominierten Produktion "Das weiße Band - Eine deutsche Kindergeschichte", in der die Schauspielerin schon vor der Kamera glänzte und zur Preisverleihung nach L.A. reiste.

Die preisgekrönte Kinderserie ist in der Kategorie "Children & Youth People" nominiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nick44
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Serie, Nominierung, Emmy
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prominente Reaktionen auf den Anschlag in Manchester
Großbritannien: Hotel-Angestellte wegen Sex mit Orlando Bloom gefeuert
Heidi Klums Ex-Freund soll Chris Cornell Beruhigungstabletten gegeben haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2011 21:54 Uhr von HydrogenSZ
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Zeit: das KIKA den Venus Award für perverse Sendunginhalte bekommt. :>

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Simbabwe: Elefant tötet südafrikanischen Großwildjäger
Manchester: Selbstmordattentäter kündigte Anschlag wohl auf Twitter an
Palermo: Mafia-Boss auf Fahrrad und offener Straße erschossen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?