21.11.11 19:40 Uhr
 140
 

FDP: 7.800 Stimmzettel für Mitgliederentscheid eingegangen

Bisher sind 7.800 Stimmzettel zum Mitgliederentscheid in der FDP-Parteizentrale eingegangen. Zwei Wochen zuvor war dieser gestartet. Initiiert wurde der Entscheid von den sogenannten "Euro-Rebellen" um Frank Schäffler. Diese lehnen unbefristete Euro-Hilfen ab.

FDP-Generalsekretär Christian Lindner geht von einem erfüllten Quorum aus. Gültig ist der Mitgliederentscheid, wenn 30 Prozent der FDP-Mitglieder (circa 64.000) ihre Stimme abgegeben haben.

Bis 13. Dezember haben die FDP-Mitglieder Zeit, ihre Stimme abzugeben. Zwei Tage danach wird ausgezählt. Ein Ergebnis wird am 16. Dezember veröffentlicht.


WebReporter: newsshi
Rubrik:   Politik
Schlagworte: FDP, Partei, Mitglied, Stimmzettel, Frank Schäffler
Quelle: de.reuters.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?