21.11.11 18:10 Uhr
 700
 

Die meisten Amerikaner hatten schon Sex in Öffentlichkeit

Laut einer Online-Umfrage hatten schon über 80 Prozent der Amerikaner einmal Sex im Auto.

So hatte die Mehrheit aller Befragten, die allesamt über 18 sind, schon mindestens einmal Sex in der Öffentlichkeit.

Bei den US-Bürgern sind neben dem Auto auch Parks, Wälder und Strände für ein Schäferstündchen sehr beliebt. Fünf Prozent hatten sogar angegeben, bereits einmal den Geschlechtsakt in der Kirche ausgeübt zu haben.


WebReporter: Hawkfire
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Umfrage, Mehrheit, Amerikaner, Öffentlichkeit
Quelle: www.haschcon.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2011 18:41 Uhr von ihateu
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
jaja die amis: aber wird ein nippel am tv sichtbar - outrage!

ba!
Kommentar ansehen
21.11.2011 20:43 Uhr von blz
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
die ist doch Öffentlichkeit, wenn es nicht im Schlafzimmer war.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Sozialarbeiter dürfen nicht mehr alleine in Flüchtlingsunterkünfte
Düsseldorf/ Tischtennis-WM: 13-Jähriger im Achtelfinale
Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?