21.11.11 18:03 Uhr
 135
 

Süd-Nord-Gefälle bei deutschen Lernbedingungen

Die Qualität der Lernbedingungen in Deutschland unterscheidet sich nicht, wie viele dachten in Ost und West, sondern in Süd und Nord.

Während Bayern, Baden-Württemberg und Sachsen vorne liegen, schneiden die Lernbedingungen in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Bremen im Vergleich deutlich schlechter ab.

Der Bertelsmann-Verlag präsentiert mit diesen Ergebnissen nun den neuen "Deutschen Lernatlas".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Berlin, Bayern, Sachsen, Bildung, Unterschied
Quelle: www.dradio.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Klimawandel - Touristenattraktionen wie Great Barrier Reef vor dem Aus?
Trotz mehreren Millionen Dollar Einnahmen - dieser YouTuber löscht seinen Account
Fußball/Champions League: Borussia Dortmund wird Gruppensieger


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?