21.11.11 16:36 Uhr
 270
 

Bargeldlos Zahlen 2.0: Armbanduhr soll Kreditkarte ersetzen

Mit einem Kickstarter Project soll die RumbaTime Go Armbanduhr realisiert werden. Diese Armbanduhr soll neben Smartphones als Zahlungsmittel der Zukunft dienen. Um dieses umzusetzen wird in die Armbanduhr ein NFC-Chip integriert.

Schon jetzt akzeptieren viele Unternehmen weltweit die Zahlung via Near Field Communication. So wollen die Initiatoren der Idee, eine Armbanduhr als Zahlungsmittel zu nutzen, eine im Verhältnis zu Smartphones preiswerte Lösung anbieten.

Sollte das Projekt via Kickstarter realisiert werden können, sollen die Armbanduhren mit NFC-Chip ab 2012 in den Handel kommen. Übrigens plant man, die Armbanduhren gleichzeitig als Notfallarmbänder für medizinische Zwecke zu nutzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Uhr, Kreditkarte, Bargeld, Armbanduhr, Zahlungsmethode
Quelle: www.trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2011 17:27 Uhr von kessetexte
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Schon spannend: was NFC alles können soll. Bin nur mal gespannt ob die Technologien auf den Markt kommen bevor wieder andere Systeme auf den Markt kommen.
Kommentar ansehen
13.01.2012 10:18 Uhr von Johnny Cache
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wenn die Uhr nicht so fürchterlich häßlich wäre könnte das glatt ein Erfolg werden.
Ich werde nie verstehen warum sowas immer an ein Produkt gebunden wird und nicht beispielsweise an ein Uhrband, welches man an jede Uhr basteln kann. Selbstverständlich wäre dann eine Ausführung in Leder das mindeste damit ich es auch an meine Uhr basteln würde.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FootballLeaks enthüllt Steuervermeidungsmodell von Fußballstar Cristiano Ronaldo
USA: Verschwörungstheoretiker will mit Waffengewalt Gerücht um Clinton nachgehen
US-Präsident Donald Trump provoziert China mit Twitter-Postings


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?