21.11.11 14:32 Uhr
 2.124
 

Meistverkaufter Pick-up der Welt: Das kann der Ford F150 FX4 Ecoboost im Alltag

Leergewicht rund 2,5 Tonnen, dazu ist er der meistverkaufte Pick-up der Welt. Die Rede ist vom Ford F150. Die Redaktion der "Bild" ist jetzt der Frage nachgegangen, was der Ford F150 FX4 Ecoboost im Alltag kann.

Mit seinen 6,36 Metern Länge passt er besser auf amerikanische Highways als in deutsche Großstädte. Der Innenraum zeigt sich wohnlich und gemütlich, jedoch kann das billige Plastik nicht überzeugen.

Unter der Motorhaube arbeitet der kleinste Sechszylinder. Dieser bringt mit seinen 3,5 Litern Hubraum und den zwei Turboladern die schwere Fuhre ordentlich auf Trab. Zum Cruise-Charakter trägt auch die Sechsgangautomatik bei. Der Preis startet bei 28.640 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Amerika, Ford, Alltag, Pickup
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basis für Dieselmanipulationen: Deutsche Autoindustrie unter Kartellverdacht
Gigantischer Rückruf von Mercedes: Drei Millionen Autos betroffen
Studie: Verbot von Autos mit Verbrennungsmotoren bringt 620.000 Jobs in Gefahr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2011 14:40 Uhr von nonotz
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Verbrauch? besser gar nicht erst fragen ;)
Kommentar ansehen
21.11.2011 15:27 Uhr von sockpuppet
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@nonotz ich habe in einem anderen artikel gelesen, dass dieser hier gute 20 MPG (miles per gallon) schafft.

wären 20 meilen pro 3,8 liter.
oder 32 kilometer pro 3,8 liter.
oder aber 100 kilometer pro 11,88 liter.

unter idealbedingungen selbstversändlich :)
Kommentar ansehen
21.11.2011 19:35 Uhr von 1234321
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ich hatte mal eine 82er Chevrolet Corvette: Die lief problemlos mit 10L/100km.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tour de France: Brite Christopher Froome gewinnt zum vierten Mal die Rundfahrt
Hamburg: Massenschlägerei im Flüchtlingsheim - Polizist gibt Warnschuss ab
Bundeskriminalamt (BKA): Terrorgefahr durch "Reichsbürger"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?