21.11.11 13:56 Uhr
 219
 

Dachau: Sprayer beschmieren Leichenwagen mit dem Wort "Zombie"

In Dachau nördlich von München entdeckte der Geschäftsführer eines Bestattungsinstitutes am vorgestrigen Samstag, dass sein weißer Bestattungswagen beschmiert worden war.

Auf dem Leichenwagen stand in blauer Farbe das Wort "Zombie" auf der rechten Seite des Fahrzeugs.

Aufgrund des Schriftzugs auf der weißen Limousine, welche laut Bestatter in der Branche eine Seltenheit darstelle, entstand ein Sachschaden von etwa 3.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: volo
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sachschaden, Zombie, Sprayer, Dachau, Leichenwagen
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hameln: Frau, die an Auto durch Stadt geschleift wurde, kann wieder sprechen
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2011 15:16 Uhr von Schweinezwerg