21.11.11 12:53 Uhr
 714
 

Warnungen wegen massiver Luftverschmutzung: Prag versinkt im Smog

Inzwischen sollen Kinder und Alte in Prag möglichst nicht ins Freie gehen, denn die tschechische Hauptstadt versinkt im Smog.

Die Luftverschmutzung, die Prag gerade einholt, erinnert fast an asiatische Verhältnisse und viele Menschen leiden bereits unter einem smogbedingten Husten.

Laut dem Tschechischen Hydrometeorologischen Institut kommt der massive Smog von dem hohen Verkehrsaufkommen rund um Prag.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Europa, Stadt, Prag, Husten, Smog, Luftverschmutzung
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.11.2011 13:15 Uhr von ihateu
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
umweltplakette! tja, die haben halt keine umweltplakette!
sonst waer dort die luft so sauber wie in den alpen...

*hust*
Kommentar ansehen
21.11.2011 14:19 Uhr von Protonator
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Smog ist noch das geringste Problem in dem die als EU-Mitglied versinken werden ;-)
Kommentar ansehen
21.11.2011 16:46 Uhr von FellatioShot
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das ging schnell. War vor einem halben Jahr erst da.
Da war noch nichts von alle dem.
War eine Woche da und habe nichts gelesen, gehört oder gesehen.
Dachte nicht das so was so schnell geht.

Schade um die Stadt und ihre alten Gebäude.
Je nach dem wie Sauer der Smok ist leiden diese sicher sehr.
Kommentar ansehen
21.11.2011 20:07 Uhr von wombie
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Wen juckt´s. Umweltschutz interessiert ja selbst in DE kein Schwein. Ich bin daher fuer die Abschaffung aller Umweltrichtlinien. Filter gehoeren verboten, Klaeranlagen abgeschaltet. Ist eh billiger.

Sollen halt alle in der Gosse verrecken. Prag kann da schonmal als erstrebenswertes Beispiel dienen wie das in DE auch aussehen muss.
Kommentar ansehen
27.11.2011 18:46 Uhr von shadow#
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@FellatioShot: Dito.
Liegt das am Wetter?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?