20.11.11 18:29 Uhr
 22
 

Fußball/3. Liga: Rot-Weiß Oberhausen holt ohne acht Stammspieler den Sieg

Am gestrigen Samstagnachmittag besiegte Rot-Weiß Oberhausen in einem Fußball-Spiel der dritten Liga den SV Wehen Wiesbaden mit 2:1 (1:0). 2.711 Fans waren im Oberhausener Stadion zu Gast.

Von Beginn an fehlten bei RW Oberhausen sieben Stammspieler. In der 16. Minute zog sich Marvin Ellmann eine Verletzung zu und damit war er der achte Stammspieler, der ausfiel. Insgesamt gab es in dieser Saison bei RW Oberhausen jetzt schon 27 Verletzungen.

Dimitrios Pappas (12. Minute) hatte zuvor die Gastgeber in Führung gebracht. Milad Salem (47. Minute) sorgte direkt nach der Pause für den Ausgleich. Florian Abel traf zwölf Minuten später für die Platzherren und stellte so bereits den RW Oberhausen-Sieg sicher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sieg, 2. Bundesliga, Rot-Weiß Oberhausen, Stammspieler
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?