20.11.11 09:59 Uhr
 94
 

Altena: 44-Jährige bestohlen

In Altena, märkischer Kreis (NRW), wurde in einem Supermarkt eine 44-jährige Altenaerin bestohlen.

Die Täterin hob anschließend mit der gestohlenen EC-Karte an einem Bankautomaten einen Geldbetrag ab.

Neben der EC-Karte fehlen der Geschädigten auch noch die Krankenversicherungskarte, der Personalausweis sowie Bargeld.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Bayernpower71
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Täter, Supermarkt, Geldautomat
Quelle: www.fair-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hannover: Obdachloser mit Pflasterstein verprügelt und in Lebensgefahr
Kiew: Geflohener russischer Ex-Abgeordneter vor Hotel erschossen
Wasserleiche in Hamburg entdeckt: Vermutlich vermisster HSV-Manager Timo Kraus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.11.2011 09:59 Uhr von Bayernpower71
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Wir brauchen mehr Fachkräfte. Scherz beiseite, wie kam die Kopftuch-Täterin an die Geheimnummer?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Pep Guardiola verbietet Süßigkeiten auf gesamtem Vereinsgelände
Begünstigung von Mitarbeitern: EU-Ausschuss rügt Martin Schulz
Philippinischer Präsident beschimpft EU-Politiker als "Hurensöhne"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?