20.11.11 09:35 Uhr
 2.505
 

Sensation gelungen: Menschen-Vorfahre Australopithecus erstmals nachgebildet

2008 wurde in Südafrika erstmals das Skelett eines 13-jährigen Urmenschen, dem sogenannten Australopithecus sediba, gefunden. Der Australopithecus gilt als fehlendes Bindeglied zwischen Mensch und Affe (ShortNews berichtete).

Nun hat der US-Amerikaner John Gurche den Urmenschen erstmals nachgestellt. Anthropologen auf der ganzen Welt sind von "Karabo", wie der nachgestellte kleine Urmensch getauft wurde, begeistert. Besonders die Hände seien eine Sensation.

"Australopithecus sediba hatte Hände, mit denen er Werkzeuge herstellen und kochen konnte. Und das schon vor etwa 1,9 Millionen Jahren", erklärte Evolutionsbiologe Lee Berger von der Witwatersrand-Universität in Johannesburg.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Mensch, Sensation, Vorfahre, Nachbildung
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.11.2011 11:24 Uhr von Fischgesicht
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
hahaha: omg, das ist mein nachbar. den gibts immer noch :))))
Kommentar ansehen
20.11.2011 11:29 Uhr von Verwirrung
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
man: ich dachte ich bekomme ein bild eines urmenschen zu sehen, stattdessen hat crushial nur sein profilbild hochgeladen
Kommentar ansehen
20.11.2011 11:39 Uhr von Hady
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Karabo konnte kochen?
Respekt! Ich kann´s nicht!
Kommentar ansehen
20.11.2011 11:59 Uhr von Crushial
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@ruckzuckzackzack: Tja, ich muss dich leider enttäuschen. Ich beziehe weder Hartz IV noch sonst irgendwelche Sozialleistungen oder irgendetwas vom Staat.

Aber schön, dass du immer wieder deinen geistigen Status bzw. dein Niveau in den Kommentaren klar machst. Hab ich wenigstens was zu lachen :).

mfg

[ nachträglich editiert von Crushial ]
Kommentar ansehen
20.11.2011 16:32 Uhr von shortbread
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
shortbread: der sieht aus wie die mc donalds mitarbeiter in der nächsten stadt

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?