19.11.11 20:02 Uhr
 735
 

USA: Sprechpuppe mit unflätigem Mundwerk verärgert Eltern

Eine derzeit in den USA in Spielzeugläden zu kaufende Sprechpuppe macht heftig Furore. Viele Eltern protestierten über auf Knopfdruck abgerufene Sätze.

So sei man völlig aus dem Häuschen, wenn die Kinder diese Begrüßung zu hören kriegen: "Hey, you crazy bitch" ("Hey, du verrückte Zicke").

Die deshalb aufgebrachten Erziehungsberechtigten forderten jetzt den Hersteller "Toys R Us" auf, die Puppe aus ihrem Angebot heraus zu nehmen. Dem Ansinnen widersprach die Kette, da bei diesem Brabbeln mögliche Schimpfworte nur rein zufällig zu erkennen seien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Protest, Eltern, Puppe
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle
Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.11.2011 20:34 Uhr von Klassenfeind
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Am besten die Puppe: einäschern und die Verantwortlichen für so einen Satz aus einer Puppe für Kinder gleich mit !!!

Unmöglich !!
Kommentar ansehen
19.11.2011 22:26 Uhr von Kyklop
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
War sicher: Alan Harper die Nervensäge!
Kommentar ansehen
19.11.2011 23:42 Uhr von Tomasius
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
-GrafZahl-: weiß ich auch nicht.
Ich hätte das Wort "Schlampe" genommen.
Aber eigentlich heißt bitch ja sowieso Hündin
Kommentar ansehen
20.11.2011 01:35 Uhr von Sandkastenrebell
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
bitch hieß schon immer Zicke. Ist Mehrdeutig, Zicke, Schlampe (übrigens auch Mehrdeutig) und Hündin.

Sag ich zum Beispiel "your dog is a lovely bitch" ist das nix Unflätiges.

Übrigens, Grafzahl, was denkste, warum man "stop bitching around" sagt, wenn zwei Mädels oder mehr rumzicken? Weil man sagen will "hört auf, herumzuhuren"? Ja sicher :D
Kommentar ansehen
20.11.2011 17:22 Uhr von CrazyCatD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Laut wikipediabedeuted Bitch http://de.wikipedia.org/...

Mir wurde in Amerika gesagt das Bitch soviel wie läufige Hündin bedeutet.

[ nachträglich editiert von CrazyCatD ]
Kommentar ansehen
21.11.2011 13:58 Uhr von sooma
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Qui bono?! "Dem Ansinnen widersprach die Kette, da bei diesem Brabbeln mögliche Schimpfworte nur rein zufällig zu erkennen seien."

^^ Ich hör´ deutlich "bitch":
http://www.youtube.com/...

Hier die entzürnten Weiber... äh... Mütter:
http://www.wxyz.com/...

Was ich aber unabhängig vom (vermeintlichen) Strassenjargon finde:
die sind ja gruselig hässlich, die "You & Me Interactive Triplets" - richtig fies! oO

[ nachträglich editiert von sooma ]

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?