19.11.11 18:39 Uhr
 519
 

Optische Täuschungen für fantastische Fotos nutzen

Durch optische Täuschungen können auch Fotoanfänger atemberaubende Fotos schießen. Hierzu benötigen sie keine Hightechkameras oder extreme Objektive.

Um diese Fotos zu schießen, bedarf es nur der Kreativität und des Auges für das besondere Motiv. Durch die Wahl der passenden Perspektive lassen sich dann die optischen Täuschungen in den Fotos einfangen.

Beispielfotos geben auch ungeübten die Anregungen, um selbst diese Fotos zu erstellen. So lassen sich beispielsweise das Spiel mit den Elementen oder der Größe für atemberaubende Fotoaufnahmen nutzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Bild, Foto, Täuschung, Anfänger
Quelle: www.candy-college.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zypern: 2,3 Millionen Singvögel im Herbst 2016 getötet
Bald kann man mit seinem Fingerabdruck bezahlen
USA: Mann erhält durch Simulator Wehen und hält nur 20 Sekunden durch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.11.2011 19:03 Uhr von mia_w
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Top News heut. :::
Kommentar ansehen
19.11.2011 19:03 Uhr von Klassenfeind
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Schöne Fotos ..! Erinnert mich an Werbefotografie.

Wie auch immer, ein bisschen Regisseur und Erfahrung sind schon nötig..

[ nachträglich editiert von Klassenfeind ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ 2. Liga: VfB Stuttgart gewinnt Spitzenspiel
Landgericht Hannover: Attacken auf Polizisten - Familienclan vor Gericht
Sachsen-Anhalt: 26-jährige Frau tötet 14 Monate alten Jungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?