19.11.11 18:28 Uhr
 2.228
 

Festnahme von Muammar al-Gaddafis Sohn bestätigt - Schnitten sie ihm die Finger ab? (Update)

Wie bereits auf ShortNews gemeldet, wurde der jüngste Sohn des einstigen libyschen Machthabers Muammar al-Gaddafi, Saif al- Islam, festgenommen. Den 39-Jährigen hatten die Kämpfer des Nationalen Übergangsrates in der südlibyschen Stadt Oban entdeckt und nach Sintan gebracht.

In einem Video ist Saif auf einer Couch sitzend zu sehen, mit einer Bandage um seine linke Hand. Vermutungen wurden laut, dass ihm seine Finger abgeschnitten wurden.

Als bekannt wurde, dass er mit dem Flugzeug nach Sintan eingeflogen wird, erwartete ihn aufgebrachte Demonstranten, die das Flugzeug stürmen wollten. Nun soll ihm am Strafgerichtshof in Den Haag der Prozess gemacht werden. Allerdings will man ihn dies auch in Libyen selbst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Update, Sohn, Festnahme, Muammar al-Gaddafi, Finger
Quelle: www.krone.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.11.2011 18:38 Uhr von shadow#
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
Das andere Links heißt Rechts "Seine rechte Hand ist bandagiert (Bild re.)."

Wie kann man sowas trotz Text und Bild eigentlich vertauschen?



[ nachträglich editiert von shadow# ]