19.11.11 10:27 Uhr
 313
 

Energiesparende Steckdosen durch integrierte Zeitschaltung

Die Dialug Energiesparsteckdosen, sollen durch eine integrierte Zeitschaltuhr helfen, Energie einzusparen. Dass man mit einer Zeitschaltuhr Strom sparen kann, ist nichts Neues. Neu ist jedoch das diese Zeitschaltuhr in eine Wandsteckdose integriert ist.

Die Energiesparsteckdosen wirken vom Aussehen wie eine herkömmliche Wandsteckdose. Allerdings kann durch Drehen des Steckers eine Zeitschaltuhr programmiert werden, die nur für eine bestimmte Zeit Energie freigibt.

Mit dem Konzept der Dialug Energiesparsteckdosen sollen die durch Geräte im Stand-by-Betrieb verursachten Energiekosten reduziert oder gänzlich eingespart werden können. Es bleibt abzuwarten, wann die Wandsteckdosen vom Konzept zu einem erwerbbaren Produkt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jabbel76
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Energie, Sparen, Steckdose, Stromkosten
Quelle: www.technikneuheiten.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden
NES Classic Mini soll im Sommer 2018 wieder erhältlich sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?