18.11.11 21:21 Uhr
 25
 

Fußball: TSV 1860 München holt drei Zähler beim FC Ingolstadt

Am Freitagabend verlor der FC Ingolstadt in einem Fußballspiel der zweiten Bundesliga mit 0:1 (0:1) gegen den TSV 1860 München. 13.850 Besucher sahen die Partie im Ingolstädter Stadion.

Das "goldene" Tor für die Gäste fiel bereits Mitte der ersten Halbzeit. Torschütze war Djordje Rakic (20. Minute).

1860 konnte durch den Sieg den Negativtrend der letzten Zeit erst einmal anhalten. Ingolstadt bleibt auch unter dem neuen Trainer Tomas Oral auf dem letzten Tabellenplatz.