18.11.11 20:29 Uhr
 636
 

Sapphire Radeon HD 6670 Single Slot: Neue Low-Profile-Karte vorgestellt

Grafikkartenhersteller Sapphire hat nun die Radeon HD 6670 im Low-Profile-Format vorgestellt. Dabei handelt es sich um eine Karte, die lediglich einen einzigen PCI-Express-Steckplatz benötigt.

Die Karte ist im Low-Profile-Format gehalten und hat einen einzigen Lüfter, der sich fast über die komplette Platine erstreckt.

Die GPU der Karte taktet mit 800 MHz und der 1.024 MB große GDDR5-Speicher mit 2.000 MHz. Außerdem besitzt die Karte einen D-SUB-, einen Dual-Link-DVI- und einen HDMI-Anschluss. Wann die Karte genau zu welchem Preis in Deutschland erscheint, ist jedoch noch unbekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Karte, Single, HD, Grafikkarte, Radeon, HD+
Quelle: www.computerbase.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amazon Prime fügt HBO und Cinemax zu seinem Streaming-Dienst hinzu
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Google: Schadsoftware auf Android-Geräten gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2011 20:53 Uhr von One of three
 
+3 | -7
 
ANZEIGEN
fail "Dabei handelt es sich um eine Karte, die lediglich einen einzigen PCI-Express-Steckplatz benötigt. "

Ich kenne keine Grafikkarte die zwei PCI-Express-Steckplätze benötigt.
Zwar haben viele ein zweites Bracket und blockieren so Steckplätze neben dem PCI-Express-Steckplatz - aber nicht eine benötigt einen zweiten Steckplatz.
Nebenbei erwähnt sind die PCI-Express-Steckplätze normalerweise so weit auseinander, dass man zwei oder mehr Karten im SLI oder Crossfire nutzen kann.
Die benötigen dann jeweils auch nur einen PCI-Express-Steckplatz ...

Wo zum Teufel steht in der Quelle was von "Single-Slot"?
Dieser Begriff ist von Dir erfunden ...


[ nachträglich editiert von One of three ]
Kommentar ansehen
18.11.2011 21:03 Uhr von STSchiff
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@One of Three: "Der Lüfter auf der Sapphire-Karte ist im Single-Slot-Design gefertigt" [computerbase]

Soso, frei erfunden...

Danke fuer die news, m M n ist aber auch der stromverbrauch wichtig, denn das wird der Hauptgrund sein, so eine minimierte Karte einzubauen (Denn, wie gesagt, haben die meisten Rechner genug Platz)

Danke fuer die News ;)
Kommentar ansehen
18.11.2011 21:41 Uhr von mia_w
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Hab ich was falsch gemacht, als ich mir

Sapphire Radeon HD6770 gekauft habe :)
Kommentar ansehen
18.11.2011 22:43 Uhr von One of three
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ STSchiff: Als ich meinen Kommentar geschrieben habe war die News mit folgender Quelle verknüpft:

http://www.tweakpc.de/...
(Firefox-Chronik sei Dank ...)

Da steht nichts von "Single-Slot" ...

Desweiteren - erkläre mir mal warum ein "Single-Slot-Design-Kühler" bei einer Grafikkarte mit Dualbrackets sinnvoll sein soll ...

[ nachträglich editiert von One of three ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Türkische Währung auf Talfahrt: Präsident ruft Landsleute zum Devisentausch auf!
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?