18.11.11 20:12 Uhr
 108
 

Die Nordwestdeutsche Philharmonie steht möglicherweise vor dem Aus

Der in Herford ansässigen Nordwestdeutschen Philharmonie droht möglicherweise die Schließung. Diverse Mitgliedsstädte traten inzwischen aus dem Förderverein aus und wollen ihre Zahlungen in nächster Zukunft einstellen.

Eine Zusammenarbeit mit den Paderborner Kammerspielen und dem Detmolder Landestheater wird angedacht.

"Wenn nicht innerhalb der nächsten zwei Jahre eine Lösung kommt, ist der Bestand nicht mehr gesichert. Dann muss die Philharmonie zum Amtsgericht gehen und Insolvenz beantragen", sagte ein Sprecher des Bürgermeisters von Herford.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Musik, Insolvenz, Schließung, Philharmonie, Nordwestdeutsche Philharmonie
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kassel: AfD-Politiker nennt Skulptur eines nigerianischen Künstlers "entstellt"
Umstrittenes Erziehungsbuch mit "christlichen" Prügel-Tipps wieder auf dem Markt
John Grisham: "Trump hat so viele Leichen im Keller, und alle graben danach"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2011 20:27 Uhr von sicness66
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Macht doch nix: In Hamburg ist in 2 Jahren die Elbphilharmonie fertig - warscheinlich...

Geld -> Fenster -> Tschüühhhüüß

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?