18.11.11 17:51 Uhr
 43
 

Großbritannien: Krisenbank Northern Rock wird verkauft

Die Regierung Großbritanniens verkauft die Bank Northern Rock. Diese war im Zuge der Finanzkrise verstaatlicht worden. Käufer ist die Virgin Money, welche Richard Branson gehört.

George Osborne, britischer Finanzminister, erhofft sich einen Erlös von bis zu einer Milliarde Pfund. Zunächst werden 747 Millionen Pfund bezahlt, weitere 50 Millionen Pfund sollen im nächsten halben Jahr folgen. Wenn Northern Rock profitabel wird, sollen 230 Millionen Pfund folgen.

In der Finanzkrise wurde die Bank durch das Stürmen ihrer Schalter bekannt. Die Kunden wollten sich ihr Geld auszahlen lassen. Außerdem sicherte Virgin Money zu, dass es keine Entlassungswelle nach der Übernahme geben werde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: newsshi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Großbritannien, Bank, Übernahme, Richard Branson, Virgin Media
Quelle: www.nzz.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Richard Branson präsentiert einen Concorde-Nachfolger
Milliardär Richard Branson: Deutsche seid "stolz auf Hilfe für Flüchtlinge"
Sir Richard Branson fordert ein Umdenken in der Drogenpolitik

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2011 18:06 Uhr von BoscoBender
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Banken zum Nulltarif: Das ist doch nicht normal das jetzt Staaten Banken an private geschäftsleute verkaufen...
Der könnten theoretisch sehr viel scheisse damit bauen die natürlich niemals aufgedeckt wird und sein geschäft ums unermessliche in die höhe schiessen zum nachteil seiner mitbewerber.
Der inhaber der Bank hat dann hunderte scheinfirmen die daf«r sorgen das die anlieferer oder andere organe der firma sabotiert werden...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Richard Branson präsentiert einen Concorde-Nachfolger
Milliardär Richard Branson: Deutsche seid "stolz auf Hilfe für Flüchtlinge"
Sir Richard Branson fordert ein Umdenken in der Drogenpolitik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?