18.11.11 16:16 Uhr
 202
 

Rechter Terror: Nazi-Vereinigung stand bereits in der Vergangenheit kurz vor der Verhaftung

Bereits in den 90er-Jahren gerieten die Zwickauer Rechtsterroristen ins Visier der Ermittler. Ein SEK-Einsatz, bei dem die Rechtsterroristen verhaftet werden sollten, wurde jedoch im letzten Augenblick abgebrochen. Vermutlich von höchster Stelle.

Den Angaben des MDR zufolge, wurden bereits 1998 und 1999 die Ermittler auf die Gruppe in Chemnitz aufmerksam. 1998 fanden Polizisten bei einer Razzia in einer Werkstatt Rohrbomben sowie 1,4 Kilo TNT-Sprengstoff. Nach ihrer Entdeckung tauchten die drei Verdächtigen allerdings unter.

Laut MDR-Informationen erfolgten darauf massive Beschwerden durch LKA-Beamte. Mit dem Verweis auf laufende Ermittlungen wollte sich das Innenministerium in Erfurt dazu nicht äußern. Unterdessen ermitteln die Beamten gegen zwei weitere Verdächtige in dem Fall.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Konstantin.G
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Terror, Verhaftung, Rechtsextremismus, SEK
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2011 16:20 Uhr von Rechthaberei
 
+6 | -9
 
ANZEIGEN
Eigentlich kommen in Deutschland die Straftäter ja: meißtens NACH ihrer Verurteilung auf Bewährung und nicht vorher.
Das hat die bestimmt erleichtert weitere Straftaten zu begehen wie das so in hunderttausenden Fällen seit Jahrzehnten ist in Deutschland.

[ nachträglich editiert von Rechthaberei ]
Kommentar ansehen
18.11.2011 17:42 Uhr von Bayernpower71
 
+8 | -7
 
ANZEIGEN
4x Rechtsterroristen in der News. In der Quelle werden diese als Personen, Mitglieder oder Rechtsextremisten genannt.
Kommentar ansehen
18.11.2011 18:51 Uhr von Bayernpower71
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Update: steht immer noch 2x Rechtsterroristen drin. Wurden die schon verurteilt von einem Gericht? Hab ich was verpasst?
Kommentar ansehen
19.11.2011 00:06 Uhr von shadow#
 
+5 | -5
 
ANZEIGEN
@Bayernpower71: Wie nennst du denn Rechtsextreme die losziehen und reihenweise Ausländer ermorden?
Freunde die ein wenig übertrieben haben? ...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
"Rogue One - A Star Wars Story" - das erwartet uns
Nigeria: Bei Selbstmordattentat zweier Schülerinnen sterben 30 Menschen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?