18.11.11 16:12 Uhr
 71
 

Führungsstreit bei der Deutschen Bank: Wann sollen die Nachfolger von Josef Ackermann übernehmen?

In der Führungsetage des Geldhauses "Deutsche Bank" gibt es Ärger wegen des Wechsels an der Spitze. Im oberen Management stößt der Zeitpunkt für den Wechsel zur geplanten Doppelspitze aus Jürgen Fitschen und Anshu Jain auf Widerstand.

Ein Mitglied des Top-Management befürwortet, so das "Handelsblatt", Anfang Februar als richtigen Zeitpunkt für den Führungswechsel. Bislang sei der 31. Mai geplant, denn dann findet die Hauptversammlung statt.

Nach Angaben des "Handelsblatts" habe sich die Deutsche Bank von diesen Aussagen distanziert. Der Zeitplan gelte weiterhin ohne jede Änderung.


WebReporter: newsshi
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Kritik, Deutsche Bank, Nachfolger, Josef Ackermann, Zeitplan
Quelle: www.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Nicht testosterongesteuerter Ansatz": Deutsche Bank freut sich über Merkel-Sieg
Kapitalerhöhung und Konzernumbau: Deutsche Bank benötigt acht Milliarden Euro
Bilanz 2016: Deutsche Bank meldet Verlust von 1,4 Milliarden Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Nicht testosterongesteuerter Ansatz": Deutsche Bank freut sich über Merkel-Sieg
Kapitalerhöhung und Konzernumbau: Deutsche Bank benötigt acht Milliarden Euro
Bilanz 2016: Deutsche Bank meldet Verlust von 1,4 Milliarden Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?