18.11.11 13:50 Uhr
 95
 

Zehn Jahre auf der Bühne: Hund aus Musical "Annie" im "Guinness Buch der Rekorde"

Dieser Hund ist wahrlich ein alter Hase: Bereits 1.365 Mal trat Danny als der treue vierbeinige Begleiter von Annie in dem gleichnamigen Musical auf.

Seit zehn Jahren steht der Hund auf der Bühne und schaffte es damit in das "Guinness Buch der Rekorde".

Der irische Hund ist der heimliche Star der Produktion und beim Bühnenausgang wird er jedesmal von einer begeisterten Fan-Schar umringt. Er hat sogar seine eigene Garderobe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Hund, Buch, Bühne, Musical, Guinness
Quelle: www.telegraph.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump macht Guantanamo-Aufseher zu neuem Heimatschutzminister
Altkanzler Gerhard Schröder kritisiert Angela Merkel: Sorgt für Wählerverdruss
Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?