18.11.11 12:41 Uhr
 4.132
 

"Ist doch lustig" - Erschreckende Kommentare zu Nazi-Bekennervideo

Auf dem Videoportal YouTube ist seit Mittwoch ein Video mit Ausschnitten aus dem Bekennervideo der rechten Terrorgruppe NSU veröffentlicht.

Die NSU wird für zehn Morde an Kleinunternehmern aus dem Ausland verantwortlich gemacht.

Einige Kommentatoren sympathisieren offen mit den terroristischen Aktivitäten der Gruppe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: diesundas
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Nazi, YouTube, NSU, Nationalsozialismus
Quelle: www.videozeugen.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amstetten: Haus von Inzesttäter Josef F. soll für Wohnungen genutzt werden
Nach Freiburg-Mord: "Die Vertreter der Willkommenskultur schweigen"
Finnland: Politikerin und Journalistinnen auf offener Straße erschossen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2011 13:29 Uhr von Mass89
 
+27 | -8
 
ANZEIGEN
Auf eine makabere Art ja schon kindisch, dass ihr euch auch noch dazu herablasst diese Kommentare zu wiederholen. Kommentar drei kann ich auch nur bedingt zustimmen, da hier der Schneider mit seinem "Kamm" wieder am Werk war.

Aber egal, obs deutschstämmige sind oder nicht. Sarkasmus und frohlockende Heiterkeit zu 10 Morden kann ja schlecht euer Ernst sein oder? Kein Wunder, dass Pisa fällt bei einem solch ignoranten Verhalten.
Kommentar ansehen
18.11.2011 13:33 Uhr von sicness66
 
+13 | -9
 
ANZEIGEN
Ohhhh: fällt den Medien das auch schon auf? Dass es noch keine wissenschaftlichen Untersuchungen zu Kommentarentwicklungen gibt, ist schon erstaunlich. Ich habe schon Nazi-Diskussion unter Musikvideos und Videos zu Serienausschnitten gesehen.

Komischerweise ist Youtube immer ganz schnell dabei Videos zu sperren, die irgendeinem Künstler oder Unternehmen nur den Ansatz an Umsatzeinbußen einhandeln würden. Aber Kommentare, die den Tatbestand der Volksverhetzung erfüllen werden irgendwie übersehen...

[ nachträglich editiert von sicness66 ]
Kommentar ansehen
18.11.2011 13:48 Uhr von Bettine
 
+26 | -11
 
ANZEIGEN
@ BoscoBender: Dein Zitat:
Ja Deutsche sind Nazi´s und werden es immer bleiben da wird sich niemals was ändern...

... wo bitte ist nun der Unterschied zwischen dir und den Nazis? Du verurteilst doch genau auf die selbe Weise.

Ich bin Deutsche, akzeptiere jeden aus aller Herrenländer, der anständig, ehrlich und menschlich mit mir umgeht.

ABER weisst du was:
Ich kann das Scheiss-Nazi-Gelaber nicht mehr hören. Dient einzig und allein dazu in Deutschland tun und lassen zu können was man will.
Rechtfertigung dafür "siehe oben".
Deutsche Nazis gibt es nicht mehr als in allen anderen Ländern der Erde auch.
Du solltest dich gründlicher informieren bevor du deinen Hirngespinsten Ausdruck verleihst, und die Bevölkerung eines Staates grundlos durch den Dreck ziehst.
Kommentar ansehen
18.11.2011 13:54 Uhr von wrazer
 
+13 | -8
 
ANZEIGEN
"Die Dönermorde": Wenn es von den Medien schon Dönermorde gennant wird kann es einen nur schwerfallen das ernst zu nehmen. Aber diese öffentliche Diskreminierung ist nun keine Volkshetze? Im Verhältnis zu ein paar Kommentaren von irgendwelche Idioten finde ich das viel schlimmer.
Kommentar ansehen
18.11.2011 14:18 Uhr von LoneZealot
 
+11 | -16
 
ANZEIGEN
@sicness66: "Aber Kommentare, die den Tatbestand der Volksverhetzung erfüllen werden irgendwie übersehen..."

Sowas wird als Kavaliersdelikt angesehen. Früher war es auch so das Beleidigungsbriefe und dergleichen anonym an jüdische Gemeinden geschickt wurden, heute machen es Leute sogar mir richtigem Namen und Adresse, es gibt keine Schamgrenze mehr.

Guck Dir an was auf SN so geschrieben wird ohne das etwas gelöscht wird, aber wehe man nennt das Kind beim Namen und sagt den Leuten auf den Kopf zu das sie Antisemiten oder Rassisten sind, dann brennt die Bude! Diese Leute fühlen sich dann in ihrer Meinungsfreiheit beschnitten.

Solltest Du hier mal etwas verfolgen, ist soziologisch hochinteressant.

[ nachträglich editiert von LoneZealot ]
Kommentar ansehen
18.11.2011 14:22 Uhr von metzelmax
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
@BoscoBender, @ all: Aha! Wenn alle deutschen Nazis sind dann sind Sie wohl auch einer. Wieso sollten sie denn sonst in der "Nazisprache" schreiben? Dererlei verallgemeinerungen sind genau das was mir ein bissl die galle hochtreiben will.

Ich find den Hype der jetzt um die Naziszene gemacht wird reichlich übertrieben. Es wiedert mich fast schon an wie sich Politiker vor ner Bäckerei die klinke in die Hand geben in der vor 7 Jahren ein anschlag passiert ist. Damals hat es nicht so nen Medienrummel gegeben. Jetzt aber sieht man wieder die chance ein paar wähler von der eigenen Partei zu überzeugen und so überschlagen sich die etablierten mit Forderungen nach Verbotsverfahren gegen die NPD und wollen am liebsten schon gestern die vorratsdatenspeicherung ausweiten.
Auch wenn die anschläge schrecklich sind so finde ich die Welle an aktionismus die jetzt hier rollt absolut übertrieben. Ich wette in 2 Monaten spricht keiner mehr davon weil dann vielleicht in Griechenland neue Schulden entdeckt oder die Gasversorger mal wieder ihre Preise erhöht haben...
Kommentar ansehen
18.11.2011 14:38 Uhr von inVerticaL25
 
+11 | -3
 
ANZEIGEN
"Ja Deutsche sind Nazi´s und werden es immer bleiben da wird sich niemals was ändern..."

Und genau diese Einstellung ist das Problem in unserer Gesellschaft.
Wenn irgendwo auf der Welt Nazis irgendwelche Ausländer abstechen oder watt weiß ich, isses okay, aber ein deutscher muss nur ein falsches Wort sagen und es wird mitm Finger drauf gezeigt.
Kommentar ansehen
18.11.2011 14:38 Uhr von DrGonzo87
 
+6 | -10
 
ANZEIGEN
@lokoskillzZ: "Ehrlich gesagt wen wunderts so wie sich die meisten jugendlichen Türken/Kurden, oder allgemein Moslems hier aufführen! Abschieben das Gesindel! Wenn man sie nicht kennt machen sie immer ein auf dicke Socke und suchen streit, mangels Bildung, naja bei so einer mittelalterlichen Glaubensrichtung...

PS Nein ich bin nicht Rechts, habe einige Türken und Kurden als Freunde aber Fakt ist es trotzdem -.-" "

Du willst nicht rechts sein? Guter Witz, wenn man mal sieht wie du verallgemeinerst. Zur Info, DIE MEISTEN türkischen oder kurdischen Jugendlichen benehmen sich ganz normal. Genauso wie ihre Eltern (ist übrigens statistisch erwiesen). Und das Christentum kann genau so mittelalterlich sein wie der Islam. Es kommt darauf an, wie man den Koran/die Bibel auslegt.
Kommentar ansehen
18.11.2011 14:54 Uhr von backuhra
 
+10 | -9
 
ANZEIGEN
lokoskillz: wäre ich einer deiner Türken/Kurden Freunde und hätte dein Beitrag gelesen, wäre ich die längste Zeit dein Freund gewesen. Schämen solltest du dich!
Kommentar ansehen
18.11.2011 15:18 Uhr von 1234321
 
+1 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
18.11.2011 15:36 Uhr von cheetah181
 
+7 | -9
 
ANZEIGEN
lokoskillzZ: "PS Nein ich bin nicht Rechts, habe einige Türken und Kurden als Freunde"

Pro Tipp: Wenn ihr euch wie kleine Neonazis benehmt, aber Ausländer, Schwarze, Juden oder Schwule als Freunde habt, dann ist das kein Freifahrtschein für euch, sondern ein Zeichen der Unzurechnungsfähigkeit eurer Freunde.
Kommentar ansehen
18.11.2011 17:24 Uhr von d0ink
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
oh mein Gott LoneZealot: :D :D :D
Es ist immer wieder zu lustig. Keiner sagt etwas für oder gegen Juden. Und trotzdem musst du wieder deinen Senf ablassen und schlägst sogar mit deiner Lieblingswaffe, der Antisemitenkeule, wild um dich, obwohl niemand ein Wort über Juden gesagt hat :-)
Weitermachen :D :D Deine Kommentare erheitern mich immer wieder. Ich kann mir das immer so schön bildlich vorstellen, wie du mit hochrotem Kopf dasitzt und zwanghaft versuchst allen einreden zu wollen, dass doch halb Deutschland Antisemiten wären und Juden hassen :)))))))))))))
Kommentar ansehen
18.11.2011 18:39 Uhr von BoscoBender
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Es ist halt so Die Politiker und der verfassungsschutz wissen dann halt in welche richtung die gesellschafft.
Seht ihr denn nicht das dieses mit wir verdummen das volk und lassen es in ihrer Welt und ziehen unsere sache durch...

Wisst ihr was liebe Bundesbürger wenn die nächsten wahlen anstehen müsstet ihr alle die Piraten Patei wählen um die grossen und sich mächtig vorkommenden mal zum nach denken zu bringen.
Kommentar ansehen
18.11.2011 19:51 Uhr von ihateu
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
och... wieder mal zensur? wo sind denn die "ist doch lustig" posts?

also ich finds lustig...

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Literaturnobelpreis: Bob Dylan lässt Rede vorlesen, Patti Smith wird Song singen
Amstetten: Haus von Inzesttäter Josef F. soll für Wohnungen genutzt werden
Fußball: Lyon-Tormann wird von Böller getroffen und erleidet Hörverlust


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?