18.11.11 06:42 Uhr
 1.345
 

Fußball: FC Barcelonas Andres Iniesta will seinem Heimatverein finanziell helfen

FC Barcelona-Star Andres Iniesta hat nicht vergessen aus welchem Verein er kommt. Da sein einstiger Verein Albacete Balompie, bei dem er bis zu seinem zwölften Lebensjahr spielte, in großen finanziellen Schwierigkeiten ist, will er diesen unterstützen.

Iniesta will Hauptkapitalanleger von Albacete Balompie werden. Das gab der Vizepräsident des Klubs, Aurelio Milla, bekannt.

Laut spanischer Medien soll der Barcelona Star etwa 1,2 Millionen Euro in die Rettung des Vereins investieren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Finanz, FC Barcelona, Unterstützung, Andres Iniesta
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. FC Köln: Jonas Hector sagt FC Barcelona ab
Fußball: Jonas Hector lehnt Millionenangebot von FC Barcelona ab
FC Barcelona verteidigt Fußballstar und Steuersünder Lionel Messi

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2011 06:42 Uhr von kleefisch
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Das nenne ich doch mal eine große Geste. Das sieht man doch nur noch selten, das ein Profi weiß, wem er alles zu verdanken hat.
Kommentar ansehen
18.11.2011 07:18 Uhr von Win7
 
+3 | -10
 
ANZEIGEN
Prozentual: zum meinem Gehalt gesehen, spende ich 10€ ....

I-Off
Kommentar ansehen
18.11.2011 08:49 Uhr von HartzFear
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Find ich super. @ über mir

Es geht nicht drum das er scheinbar zu "geizig" ist, sondern darum dass er noch weiß wo er herkommt. Und das finde ich gut.
Kommentar ansehen
18.11.2011 08:52 Uhr von diezeeL
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Super Tat. Es sollten auch andere Spieler ein Beispiel an Iniesta nehmen ... So hätten auch mal kleinere Vereine die Möglichkeit etwas mehr aus dem Club zu machen. Auch wenn es "nur" neue Trainingsklamotten, Trikots und Bälle für alle Mannschaften im Verein gebe für die nächsten 10 Jahre bei der Summe :-)
Kommentar ansehen
18.11.2011 08:52 Uhr von kostenix
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
selbst wenn: er nur 10 euro gegeben hätte... würde es dem verein wahrscheinlich mehr helfen als doofe mitleidssprüche... auch wenn es nur ein tropfen auf den heissen stein wäre.

die aktion finde ich persönlich gut!
Kommentar ansehen
18.11.2011 08:58 Uhr von Wicke
 
+12 | -0
 
ANZEIGEN
@Win7: Du hast mein vollstes Mitleid Bro

Da Iniesta wenn ich es richtig gesehen habe 5 Mio verdienen soll sind das 24% seines Jahresgehalts.

Damit hast du ein Jahresgehalt von nicht einmal 42€. Echt hart.

;-)
Kommentar ansehen
18.11.2011 09:11 Uhr von Win7
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
Wicka: Er zahlt einmal ne Million, sein Privatvermögen beläuft sich auf..... Na? Sagen wir mal ca 30-50 Millionen , mein Privat Vermögen ca -200.000

Was ich damit sagen will, weil anscheinend muss man sowas erklären hier, wenn ein kleiner Mann seinem Verein mal nen Hunderter spendet, dann tut es ihm mehr weh, wie iniesta

Comprende?
Kommentar ansehen
18.11.2011 11:29 Uhr von Perisecor
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@ Win7: "mein Privat Vermögen ca -200.000 "


Das könnte einige deiner seltsamen Kommentare zu Wirtschaftsnews erklären.

[ nachträglich editiert von Perisecor ]
Kommentar ansehen
18.11.2011 14:19 Uhr von Win7
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Peri: Zeig mal wo?
Und mit meinen Schulden bin ich als Häuslebauer sicher nicht allein...
Kommentar ansehen
18.11.2011 14:52 Uhr von ulb-pitty
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Warum attestiert: ihr Fußballern sofort, dass sie alles arogante, geldgeile Arschlöcher sind?
Ich verstehe das nicht.. :/
Das ist ihr Beruf und sie verdienen nun mal soviel.. Klar gibt es viele, die wegen Geld Vereine wechseln etc.
Doch es gibt mindestens genausoviele Gegenbeispiele..

Aber naja, ihr seid ja auch alles Helden des Alltags..
Kommentar ansehen
04.12.2011 15:19 Uhr von Dean_Winchester
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wow: das ist halt ein Typ der seine Herkunft nicht vergisst . Immerhin hat er auch diesen Club viel zu verdanken .

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/1. FC Köln: Jonas Hector sagt FC Barcelona ab
Fußball: Jonas Hector lehnt Millionenangebot von FC Barcelona ab
FC Barcelona verteidigt Fußballstar und Steuersünder Lionel Messi


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?