17.11.11 19:43 Uhr
 399
 

Wien: Proteste gegen Werbespot mit blindem Dessousmodel

Ein Video über eine Dessous-Werbung des Wäscheherstellers Palmers erregt im Moment die Gemüter. Vor allem protestiert gegen den Werbespot der Österreichische Blinden- und Sehbehindertenverband (ÖBSV).

Die darin erfolgende Aussage "Sinnlichkeit die man fühlt" und die in dem Spot mit Blindenstock versehene junge Dame sei diskriminierend und unrealistisch. Werbung sollte nicht die "Würde des Menschen verletzen", kritisierte der Präsident des Blindenverbandes.

Andere Stimmen sehen den TV-Spot allerdings sogar ästhetisch und durchaus ansprechend. Der Marketingleiter von Palmers ist der Auffassung, dass diese Werbekampagne keinesfalls negativ gesinnt oder kompromittierend gegenüber Blinden sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Model, Wien, Werbespot, Dessous, Blindheit
Quelle: www.news.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gene Simmons zieht Markenrechtsantrag auf Heavy-Metal-Handzeichen zurück
65. Geburtstag: "Bild" verteilt 41 Millionen Gratis-Zeitungen an alle Haushalte
Prinz Harry überrascht mit Aussage: "Von uns will keiner auf den Thron"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2011 19:43 Uhr von LuckyBull
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich finde die Werbung im TV, gerade selbst gesehen auf ORF, gar nicht negativ. Die österreichische Werbung war schon immer ausgefallen aber gut.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: AfD nimmt Pegida-nahen Kandidaten mit NSU-Kontakten aus dem Rennen
Nach BGH-Urteil: Kaum Chancen auf Schmerzensgeld für Brustimplantat-Opfer
VW-Abgasaffäre: Weltweite Fahndung nach Managern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?