17.11.11 19:43 Uhr
 397
 

Wien: Proteste gegen Werbespot mit blindem Dessousmodel

Ein Video über eine Dessous-Werbung des Wäscheherstellers Palmers erregt im Moment die Gemüter. Vor allem protestiert gegen den Werbespot der Österreichische Blinden- und Sehbehindertenverband (ÖBSV).

Die darin erfolgende Aussage "Sinnlichkeit die man fühlt" und die in dem Spot mit Blindenstock versehene junge Dame sei diskriminierend und unrealistisch. Werbung sollte nicht die "Würde des Menschen verletzen", kritisierte der Präsident des Blindenverbandes.

Andere Stimmen sehen den TV-Spot allerdings sogar ästhetisch und durchaus ansprechend. Der Marketingleiter von Palmers ist der Auffassung, dass diese Werbekampagne keinesfalls negativ gesinnt oder kompromittierend gegenüber Blinden sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Model, Wien, Werbespot, Dessous, Blindheit
Quelle: www.news.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches TV zeigt viele Filme zum 100. Geburtstag von Hollywood-Urgestein Kirk Douglas
Böhmermanns Gagschreiberin rechnet mit Sexismus ab: "Schuld ist meine Scheide"
Verlobung: "Gotham"-Stars Ben McKenzie und Morena Baccarin auch in echt ein Paar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2011 19:43 Uhr von LuckyBull
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich finde die Werbung im TV, gerade selbst gesehen auf ORF, gar nicht negativ. Die österreichische Werbung war schon immer ausgefallen aber gut.
Kommentar ansehen
17.11.2011 23:20 Uhr von erw
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
protestE?! es ist ein verband. dieser verband macht das nicht aus spaß, meint sowas immer politisch.

der spot hat ne klare message und vor allem is die idee alt. dass die auf einmal aufschreien, liegt wohl an der tagesform.

ich find den spot gelungen (als fachkundiger)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?