17.11.11 19:25 Uhr
 89
 

Fußball/Testspiel: Der KFC Uerdingen verliert deutlich gegen Borussia Dortmund

In einem Testspiel traf der aktuelle Deutsche Meister Borussia Dortmund am vergangenen ´Dienstag auf den KFC Uerdingen. Die Partie fand in der Uerdinger Grotenburg statt. 3.024 Besucher waren ins Stadion gekommen.

Der NRW-Ligist verlor das Spiel deutlich mit 0:7 (0:4).

Die Tore für den BVB erzielten Marvin Ducksch (11., 34. und 89. Minute), Kevin Großkreutz (25. und 26.), Patrick Owomoyela (50.), sowie Sebastian Kehl (58.).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Testspiel, KFC Uerdingen
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.11.2011 10:51 Uhr von DJGeorg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wäre auch ein Wunder, wenn Dortmund nicht gewonnen hätte.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?