17.11.11 15:25 Uhr
 246
 

USA: Endlich keine wilde Ehe mehr - Betagtes Seniorenpaar heiratete in Klinik

Ein Paar aus Maine (USA) hat bewiesen, dass wahre Liebe keine Altersgrenzen kennt. Sie lernten sich vor 17 Jahren in der Kirche kennen. Das Personal eines Krankenhauses half bei der Hochzeit.

Der 88-jährige Paul Walker heiratete seine langjährige geliebte 87-jährige Ann Thayer, am vergangenen Dienstag in einem Rehabilitationszentrum von Lewiston im engen Familien- und Freundeskreis.

Beide sind zwar schon vorher verheiratet gewesen, wollten jetzt endlich nach so langer Zeit nicht mehr in wilder Ehe leben.


WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Ehe, Klinik, Senior
Quelle: www.sfgate.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab
Finnland: Es gibt nun eine Insel nur für Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?