17.11.11 14:53 Uhr
 61
 

Citystromer für Gewerbetreibende: Ford präsentiert den Transit Connect Electric

Das erste offiziell von Ford angebotene Elektroauto in Deutschland ist jetzt der Transit Connect Electric. Sein Elektromotor leistet 105 kw.

Der Block mit den Akkus liegt beim Elektro-Transit komplett unter dem Wagenboden, sodass keinerlei Stauraum verloren geht. Einmal voll laden soll rund acht Stunden dauern. Die maximale Reichweite wird von Ford mit 130 Kilometern angegeben.

Einer großflächigen Verbreitung könnte der Preis entgegen stehen. Der Transit mit Elektroantrieb kostet inklusive Mehrwertsteuer satte 52.354 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Ford, Elektroauto, Kleintransporter, Transit
Quelle: www.autobild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tabuthema: Afterjucken, Afternässen und Afterschmerzen
Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?