17.11.11 12:47 Uhr
 9.732
 

Bangladesch: Paar heiratet am 11.11.11 um 11:11 Uhr - Wenige Minuten später trennen sie sich

In Bangladesch heiratete der Lehrer Shawkat Khan am 11.11.11 um 11.11 Uhr seine Braut Farzana Yasmin.

Nur wenige Minuten später endete die kurze Ehe im Streit, als Khans Familie hohe Mitgiftforderungen, unter anderem einen Kühlschrank und einen Fernseher, von Yasmin verlangte.

Für Khan stellt die Elf eine Glückszahl dar. Viele Jahre wartete er daher, um genau in diesem Moment zu heiraten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sascha B
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Ehe, Paar, Trennung, November
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung
Nackte Gummi-Nippel und Brüste: Feministin setzt Zeichen gegen "Slut Shaming"
Indischer Politiker schlägt auf Flug mit Sandale auf Steward ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.11.2011 12:47 Uhr von Sascha B
 
+20 | -2
 
ANZEIGEN
Dumm gelaufen, würde ich mal sagen. Jetzt haben er und seine Familie weder Frau, noch Kühlschrank oder Fernseher.
Kommentar ansehen
17.11.2011 12:55 Uhr von Rex8
 
+21 | -12
 
ANZEIGEN
Warum Muss man in den Orientalischen ländern den Schwiegereltern immer etwas Schenken wenn man Heiratet? das habe ich noch nie verstanden...

[ nachträglich editiert von Rex8 ]
Kommentar ansehen
17.11.2011 13:01 Uhr von Hansus
 
+6 | -19
 
ANZEIGEN