17.11.11 10:07 Uhr
 333
 

Porsche zeigt neues GTS-Modell als Weltpremiere auf der L.A. Autoshow

Mit einem auf 430 PS und 520 Newtonmeter gesteigerten V8 unter der Haube soll der neue Panamera GTS die Lücke zwischen dem Panamera S und dem Panamea Turbo mit 500 PS schließen.

Äußerlich und auch im Cockpit gibt sich das neue Modell zu erkennen. Außerdem wurde die Karosserie um zehn Millimeter abgesenkt und es kommen die Bremsen aus dem Panamera Turbo zum Einsatz.

In 4,5 Sekunden soll das neue Modell auf 100 Kilometer pro Stunde beschleunigen und fast eine Höchstgeschwindigkeit von 290 Kilometern pro Stunde schaffen. Einen Preis gab Porsche noch nicht bekannt.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Porsche, Modell, Weltpremiere, Autoshow
Quelle: www.evocars-magazin.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Höhere Strafen für Handy am Steuer, Raser und Blockierer von Rettungsgassen
Studie: Der umweltschädlichste Dienstwagen gehört Horst Seehofer
Kommune kommt mit Ladestationen nicht nach: Oslo ist mit E-Auto-Boom überfordert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linkin Park kündigt Konzert zu Ehren von Chester Bennington an
Die Fantastischen Vier und goood mobile kooperieren
Buch: KISS Klassified erscheint bald


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?