16.11.11 20:32 Uhr
 48
 

Griechische Übergangsregierung gewinnt Vertrauensabstimmung

Lukas Papademos und seine Übergangsregierung haben heute im Parlament die Vertrauensabstimmung gewonnen. Mit 255 Stimmen, 38 dagegen, stimmte das Parlament für den neuen Ministerpräsidenten.

Damit ist auch die formelle Bestätigung erfolgt. Seit einer Woche bereits arbeitet die Übergangsregierung daran, die Schuldenprobleme Griechenlands zu schmälern.

Papademos selbst spricht von einer langen Durststrecke, die sein Land erwarten sollte. Die Probleme seien in seiner Amtszeit, die rund 100 Tage umfasst, nicht vollends lösbar.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: FrankaFra
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Griechenland, Wahl, Übergangsregierung, Lukas Papademos
Quelle: www.tagesschau.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.11.2011 20:32 Uhr von FrankaFra
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
"Wichtig für die Zukunft des Landes seien auch die Reformen im staatlichen Bereich und die Verschlankung des Staates durch Privatisierungen und die Schließung staatlicher Betriebe, sagte Papademos. Er rief alle Staatsbediensteten und Bürger auf, alles zu tun, damit das Land vorankommt." [editiert]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?