16.11.11 18:37 Uhr
 792
 

Games: Nach drei Jahren Entwicklung: "Skyrim" zeigt hohe Verkaufszahlen

Nachdem unlängst über die Verkaufszahlen des Rollenspiel-Krachers "Skyrim" spekuliert wurde, veröffentlichte das Entwicklerstudio Bethesda nun die tatsächlichen Verkaufszahlen. Diese übertreffen die Schätzungen um Weiten.

Tatsächlich wurden für den PC, die Xbox, sowie die Playstation 3 mehr als sieben Millionen Spiele abgesetzt. Alleine in den ersten zwei Tagen wurden dreieinhalb Millionen verkauft.

Todd Howard, seines Zeichens Spiele-Direktor, sagte: "nach mehr als drei Jahren Entwicklungszeit sind wir überglücklich, dass die Leute es endlich in den Händen halten können." Auch ein weiterer Verantwortlicher ist begeistert und zeigt sich "sehr dankbar für die umwerfende Reaktion der Fans auf Skyrim".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H311dr1v0r
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Game, Verkaufszahl, Bethesda Softworks, The Elder Scrolls V: Skyrim
Quelle: www.onlinewelten.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.11.2011 20:55 Uhr von Marlemann
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Es sei Ihnen gekönnt Is auch echt ein tolles Game =)
Und zur Überraschung meinerseits, mal ein Spiel dass von Release an relativ Bugfrei ist =-O

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?