15.11.11 19:40 Uhr
 689
 

Düsseldorf: Hetzjagd führt zum tragischen Tod

Der 24-jährige Ömer Hemo verblutete, weil ihn ein vorbestrafter Gewalttäter und zwei Freunde nach einem Streit in das Kö-Center verfolgten, bis Ömer in einen Scherbenhaufen stürzte.

Nachdem der 24-jährige in den Haufen gestürzt war, schlugen ihn die Verbrecher und traten ihn.

Die drei Verfolger des jungen Mannes flüchteten dann sofort. Einige Sekunden später stand Ömer mit dem aufgeschnittenen Hals auf und schleppte sich in Richtung der Disco "Checker´s". Acht Stunden später starb er in der Uni-Klinik.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: nana.a
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Düsseldorf, Disco, Hetzjagd
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.11.2011 19:40 Uhr von nana.a
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist einfach tragisch, das es solche Verbrecher gibt, die auf einem reinhauen als wäre er eine Puppe.
Das traurigste ist auch das er ein Familienvater von kleinen Kindern ist. Mein Beileid!
Kommentar ansehen
15.11.2011 19:47 Uhr von Bayernpower71
 
+16 | -6
 
ANZEIGEN
laut Video der Quelle: jagt Mohammed T. das Opfer Ömer H.

Kann jeder interpretieren wie er will. Ich tipper meinen Gedanken nicht hier.
Kommentar ansehen
15.11.2011 21:19 Uhr von 1234321
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Ich geh davon aus das der angeschnittene Hals kein Versehen war.

Das gibt sicherlich 3 Tage Haft auf 3 Wochen Bewährung.
Kommentar ansehen
16.11.2011 08:03 Uhr von iarutruk
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
wie sagen die muslime dazu? er wurde geschächtet.
Kommentar ansehen
16.11.2011 10:07 Uhr von quade34
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
noch garnicht lange her, dass in Berlin ein junger Mann zu Tode gehetzt wurde.
Kommentar ansehen
21.11.2011 19:53 Uhr von irykinguri
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
gibts hier auch: news über gewaltverbrechen die nicht von ausländern begangen wurden? wir haben soviele krasse verbrechen jeden tag aber iwie hört man immer nur was wenn ein nichtdeutscher beteiligt ist?
liegt vielleicht daran das nachrichten nur von einer agentur gegeben werden die dann von allen zeitungen dreist abgeschrieben werden und dann noch pressefreiheit genannt wird. ja die freiheit alles ungefragt zu übernehmen und keine eigenen artikel zu schreiben. sonst hätte man keinen klaren führungsstil und die leute wüssten nicht was sie glauben sollen. na ja jeder der im netz nach nachrichten sucht wird erschreckend feststellen das auf allen deutschen online nachrichten magazinen genau das gleiche steht, nur der satzbau ist gelegentlich verändert. damn was für ein witz.
wir haben weltweit die meisten nachrichtenagenturen, die dummerweise alle von der dpa die nachrichten abkaufen, also kunde sind. abgesehen von sechs agenturen. das heisst also wir haben eine sehr breit gefächerte palette verscheidener meinungen wenn alle nachrichten von einer agentur kommen

ergo=wir haben die meisten agenturen die alle das gleiche schreiben. meinungsbildende meinungsvielfalt sozusagen

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?