15.11.11 18:51 Uhr
 230
 

Drogenbericht: Jedes fünfte deutsche Kind hat abhängige Eltern

Laut dem Jahresbericht der deutschen und europäischen Beobachtungsstelle für Drogen und Drogensucht, lebt jedes fünfte Kind in Deutschland mit süchtigen Eltern zusammen.

Die Drogenbeauftragte der Regierung Mechthild Dyckmans stellte diese beunruhigenden Zahlen heute in dem Jahresbericht vor.

Wenn man die Alkohlabhängigen dazu nimmt, sind es 2,65 Millionen Kinder, die in einem Haushalt leben, der suchtbelastet ist und die Kinder bereits im Mutterleib schädigt: "Diese Kinder sind besonders häufig von Armut und sozialer Benachteiligung betroffen", so Dychmans.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kind, Eltern, Sucht, Armut
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Weltweit sind 322 Millionen Menschen von Depressionen betroffen
Australien: Zehnjährigem höchste Spinnen-Gegengiftdosis aller Zeiten verabreicht
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sturm - Bruchlandung einer Passagiermaschine in Amsterdam
Fußball: Bundesligaduell im Achtelfinale der Europa League
Hamburg: Museumsbetreiber hilft Flüchtlingen und deutschen Armen und erntet Hass


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?