15.11.11 14:58 Uhr
 497
 

Libyen: Weitere Massenvernichtungswaffen von Muammar al-Gaddafi gefunden (Update)

Vor kurzem erst gab der libysche Übergangsrat bekannt, Muammar al-Gaddafis Massenvernichtungswaffen nahe seiner Heimatstadt Sirte gefunden zu haben (ShortNews berichtete). Nun gab der britische Premierminister David Cameron bekannt, dass weitere Chemiewaffen gefunden worden sind.

Denn nachdem die Übergangsregierung vor einigen Tagen Senfgas fand, zogen diese daraufhin internationale Inspektoren hinzu. Diese stießen auf "weitere Vorräte von welchen angenommen wird, weitere Chemiewaffen zu sein".

Insgesamt wurden 25 Tonnen Senfgas, sowie 1.400 Tonnen anderer Chemikalien gefunden. Auch wurden 3.500 Tonnen füll-bereite Fliegerbomben sichergestellt.


WebReporter: H311dr1v0r
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Update, Libyen, Muammar al-Gaddafi, Waffenlager
Quelle: www.thesun.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?