15.11.11 14:37 Uhr
 14.857
 

Nach UFO-Absturz: Russin hat angeblich seit zwei Jahren ein Alien im Kühlschrank

Die Russin Marta Yegorovnam kontaktierte unlängst Wissenschaftler und behauptete, dass sie seit zwei Jahren ein echtes Alien, eingewickelt in Plastikfolie, in ihrem Kühlschrank hätte.

In ihrer Heimatstadt Petrozavodsk in Weißrussland entdeckte sie das angeblich außerirdische Wesen an einer Absturzstelle, nachdem sie einen lauten Knall vernahm. Das mutmaßliche Alien lag in einem bisher unidentifiziertem Objekt. Zudem stand das UFO in Flammen und war komplett zerstört.

Der UFO-Spezialist Michael Cohen meint, dass es entweder ein Scherz, oder aber "ein echtes Alien sein könnte". Eine plausible Erklärung wäre, dass das angebliche Alien einfach nur vergammeltes Gemüse darstellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H311dr1v0r
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Absturz, UFO, Alien, Kühlschrank
Quelle: www.thesun.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

27 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.11.2011 14:39 Uhr von backuhra
 
+14 | -14
 
ANZEIGEN
Heißt: das Alien zufällig Putin?
Kommentar ansehen
15.11.2011 14:49 Uhr von Didatus
 
+41 | -2
 
ANZEIGEN
Was für eine Meinung: "Ja entweder ist es ein Scherz oder echt." .. Nein echt? Wahnsinn! Und sowas darf sich Experte nennen -.-
Erinnert mich an die Bauernweisheit: "Kräht der Hahn auf dem Mist, ändert sich das Wetter oder es bleibt wie es ist."
Kommentar ansehen
15.11.2011 14:50 Uhr von ChaosKatze
 
+15 | -4
 
ANZEIGEN
quack quack warum riechts hier nach entenschei**e?!
Kommentar ansehen
15.11.2011 15:00 Uhr von swissmaster
 
+29 | -5
 
ANZEIGEN
also...

1. Weißrussland gehört nicht zu Russland, demnach ist die Frau keine Russin.

2. "...unidentifiziertem Objekt." muss in diesem Zusammenhang "unidentifizierten Objekt." heißen.

3. Zum Kommentar: Ist das dein Ernst?!?!?!
Kommentar ansehen
15.11.2011 15:20 Uhr von lealoKay
 
+22 | -2
 
ANZEIGEN
@swissmaster: seine kommentare sind immer so :D

ich finds lustig
Kommentar ansehen
15.11.2011 15:23 Uhr von _-ELK-_
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
@H311dr1v0r: Sach mal,
diese komischen Pillen die Du offensichtlich nimmst: gibt´s die auf Rezept oder muss ich dafür extra zum Bahnhof?
Kommentar ansehen
15.11.2011 15:40 Uhr von Norman-86
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Eher sieht das aus wie ein Meerestier was seine Toten 2 Jahre im Kühlschrank einging..


[ nachträglich editiert von Norman-86 ]
Kommentar ansehen
15.11.2011 15:54 Uhr von Katerle
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
eine unbekannte vogelart?

das würde den begriff ufo dann auch erklären :)
Kommentar ansehen
15.11.2011 16:06 Uhr von ihateu
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
genug vodka: und ich sehe da auch ein alien (oder alles andere was mir grad in den sinn kommt)

lasst die alte mal nuechtern werden, mal sehen obs da immer noch ein alien ist...
Kommentar ansehen
15.11.2011 16:28 Uhr von Floppy77
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Ich hab zehn Aliens im Keller, die stanzen da Nummernschilder und schrauben Kugelschreiber zusammen. Einer von denen behauptet ständig er wäre Elvis.
Kommentar ansehen
15.11.2011 16:29 Uhr von irykinguri
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
haha: "dass es entweder ein Scherz, oder aber "ein echtes Alien sein könnte"

wow was für eine krasse logische schlussfolgerung und rhetorik dieser mann an den tag legt. entweder ist es falsch oder echt. krass. daruf wäre ein normaler mensch nie gekommen.es könnte auch was dazwischen sein. ein scherzalien sozusagen, oder es ist nur gammelfleisch aus schland
Kommentar ansehen
15.11.2011 16:50 Uhr von Prachtmops
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
puuuhh ja was soll man dazu sagen?

unmöglich? nö... kann durchaus sein.
ein wenig ignorant von anfang an zu behaupten, das es bullshit wäre.
aber naja, der "unintelligente" mensch, neigt ja dazu, dinge in frage zu stellen, obwohl se vor ihm liegen....

aber ich schweife ab.
das bild sieht sehr komisch aus, es sind augen zu erkennen, nase, mund... und ein arm?`also der arm sieht so unnatürlich aus, das muß echt sein.
ein fake zeichnet sich meistens dadurch aus, das alles "zu" perfekt ist.
allerdings stelle ich mir auch die frage, warum die gute frau, diesen fund, 2 jahre im kühlschrank aufbewahrte.

fragen über fragen zu einer news, wo man eh nie die antwort erhalten wird.
denn es ist mittlerweile schon erschreckend, wieviele astro news, spurlos aus shortnews und dem internet verschwunden sind, obwohl sie von offiziellen quellen kamen.
z.b. mehrere planeten in grüner zone gefunden, datenstrom aus dem all empfangen, schwesterplanet der erde gefunden und und und...
alle informationen zu diesen nachrichten sind weg, obwohl von SETI oder der NASA anfangs bereitgestellt.

ok das wird zu sehr verschwöhrung.


achso @ swissmaster

erstmal nen dickes minus für deinen klugscheisser kommentar... nur kleinkinder und menschen ohne leben, regen sich über rechtschreibfehler in der größenordnung auf.
Kommentar ansehen
15.11.2011 17:12 Uhr von kingoftf
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
War doch schon: immer so:

Die hinteren Regionen des Kühlschranks sind geschützter Lebensraum für mutierte Nahrungsmittel und für Menschen tabu!
Kommentar ansehen
15.11.2011 17:15 Uhr von xyr0x
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Der Autor-Kommentar ist ja besser als die News :)
Kommentar ansehen
15.11.2011 17:18 Uhr von Jaecko
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Sieht aus wie ne etwas mutierte Aubergine. Evtl noch etwas Frischkäse drauf, der in den 2 Jahren das lesen gelernt hat. Und schon hat man so nen Alien.
Kommentar ansehen
15.11.2011 17:21 Uhr von Nerdi
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
wollte auch was: dummes schreiben, aber mir fällt gerade nichts ein, entschuldigung.
Kommentar ansehen
15.11.2011 19:53 Uhr von roadblock
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Alkohol verblödet: Wie hoch ist der Tagesbedarf an Wodka bei dieser Frau? Den Rest verbeiß ich mir jetzt einfach, das ist mir zu hirnrissig!
Kommentar ansehen
15.11.2011 19:55 Uhr von inthebrain
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
weil der Fall offensichtlich ist :)
Kommentar ansehen
15.11.2011 20:25 Uhr von Götterspötter
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Ich hab auch immer Aliens im Kühlschrank, wenn ich vergesse vor dem Urlaub die Reste wegzuschmeissen ....

:)
Kommentar ansehen
15.11.2011 21:12 Uhr von kingoftf
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Ein Freund: von mir hatte Fisch und Fleisch im Gefrierschrank und war dann 3 Monate in Mexiko, gleich nach seiner Abreise war ein Stromausfall.....

Der hatte eine ganze Besatzung eines Alien-Kampfkreuzers in seinem Kühlschrank bei seiner Rückkehr und wurde beim Aufmachen der Tür angegriffen. Die lebten........
Kommentar ansehen
15.11.2011 21:43 Uhr von Alice_undergrounD
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
das ist nur roger: die tür wird zugeklappt sein, als er sich crushed ice holen wollte, der taut schon wieder auf
Kommentar ansehen
15.11.2011 22:59 Uhr von CAA
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ahja einfach mal angenommen die Frau hat vor 2 Jahren IRGENDETWAS lebendes gefunden... egal wo es herkommen mag und was es sein mag...

wenn ich mir anschau was vergessene Lebensmittel zT schon nach wenigen Wochen im Kühlschrank machen, hoffe ich dass keine Lebensmittel in diesem Kühlschrank aufbewahrt wurden...
Kommentar ansehen
16.11.2011 00:23 Uhr von H0rtkind
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gleißendes Licht überall gleißendes Licht..

einfach weitergehen, immer weiter, hinein in das Licht..






Ausser man wohnt jetzt direkt an der Autobahn -.-
Kommentar ansehen
16.11.2011 11:10 Uhr von Ruthle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Alien: Das ist sicher ein echtes Alien, denn es verweste nicht. Jetzt kann sie das Dingens sicher hoch bei Ebay versteigern^^
Kommentar ansehen
16.11.2011 12:51 Uhr von BadBorgBarclay
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sieht: Irgendwie aus wie eine gammelige Languste. Nach zwei Jahren im Kühlschrank wird die sicherlich ein Gewisses Eigenleben entwickelt haben. Könnte aber auch Gammelgemüse oder sonstiges(r) Fleisch/Fisch sein.

[ nachträglich editiert von BadBorgBarclay ]

Refresh |<-- <-   1-25/27   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?