15.11.11 10:29 Uhr
 1.817
 

Männer bekommen angeblich Prostatakrebs wegen der Pille

Trinkwasser, das mit Hormonchemikalien von Frauen, die die Pille einnehmen, verseucht ist, könnte Männern Vorsteherdrüsenkrebs einbringen, wie Experten jetzt mitteilten.

Forscher stellten den Anstieg der Krankheit weltweit kartografisch dar und fanden dabei heraus, dass Länder mit einer hohen Erkrankungsrate auch zugleich einen massiven Gebrauch der Pille verzeichneten.

Die Schuld liegt wahrscheinlich bei endokrinen Disruptoren, die in der Wasserversorgung erhalten bleiben. Sie sollen auch für eine schlechte Sperma-Qualität verantwortlich sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Frau, Nachteil, Prostatakrebs, Zivilisation
Quelle: www.thesun.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.11.2011 12:03 Uhr von Allmightyrandom
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Diese Scheiße ist auch früher oder später in Evian, Volvic und Co anzutreffen.

Aber ist doch gut, dann verhütet die Pille gleich 3fach:
Er gibts keinen Eisprung, dann keine Erektion und zu guter letzt, wenn doch alles klappt, ist das Sperma am Ende.
Kommentar ansehen
15.11.2011 13:06 Uhr von Ajnabi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nur eine Vermutung...Wissen tut es nur Gott: http://infokrieg.tv/...
Kommentar ansehen
15.11.2011 13:13 Uhr von Allmightyrandom
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
"
soweit ich weiß wir Evian nicht aus der Städtischen Trinkwasser Versorgung gewonnen, sondern hat seine eigene Natürliche Quelle. "


Soweit ich weiß hat JEDES Leitungswasser eine natürliche Quelle, denn eine "Leitungswasserfabrik" die Wasser aus Kohle presst gibt es nicht ;)
Kommentar ansehen
15.11.2011 14:43 Uhr von oschwin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dann benutzt doch Umkehr Osmose Anlagen. Einfach mal nach dem Begriff googeln. Es gibt günstige Osmose Anlagen ab 100,- €. Lasst euch da bloß nix verkaufen, was teurer als 600,- € ist. Wir haben so eine im Betrieb und das Ergebnis ist nach ein paar Wochen spür- und messbar.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindersex ade?: Manche Nazis würden gerne auch mal Sex mit einer echten Frau haben
Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?