15.11.11 09:50 Uhr
 259
 

Pete Doherty wird von Amy Winehouse-Geist gejagt

Junkie-Rocker Pete Doherty ist nach Paris geflohen, weil er sagt, dass der Geist von Amy Winehouse in seiner Londoner Wohnung umher geht. Ein Freund sagte: "Er ist äußerst überzeugt, dass er ihren Geist gesehen hat."

Doherty behauptet, dass spät abends geisterhafte Erscheinungen von ihr in seinem Schlafzimmer auf ihn warteten. Ihr Abbild soll sich auch im Fenster gespiegelt haben.

Der 32-Jährige, der ein enger Freund der verstorbenen Sängerin Amy Winehouse war, ist scheinbar zu verängstigt, um in sein Haus zurückzukehren. Viele mögen denken, er hätte sich das alles im Drogenrausch eingebildet, doch laut Freunden soll er "sauber" sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: fuxxy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sänger, Amy Winehouse, Geist, Rocker, Pete Doherty
Quelle: www.thesun.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.05.2012 11:44 Uhr von Seravan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
scheiss: trip gelle!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?