15.11.11 06:04 Uhr
 11.995
 

Sex-Trend aus den USA: Übergewichtige Frauen "zerquetschen" Männer

Im US-amerikanischen Fernsehen wird zurzeit über einen Sex-Trend diskutiert, der sogar süchtig machen kann. Britin Simone Bienne, ihres Zeichens eine Sex-Therapeutin, begründet dies: Es mache "abhängig, weil es sich so gut anfühlt".

Die Rede ist von Squashing, was so viel wie zerquetschen bedeutet. "Massive Mocha", eine 250 Kilogramm schwere Frau, erklärt wie das Sexspiel genau funktioniert: "Ein Typ verlangt, dass man sich auf ihn draufsetzt [...] bis die Luft raus ist und er sich windet."

Weiterhin erklärt sie, dass ihre Kunden 300 Dollar zahlen, um sich von ihr zerquetschen zu lassen. Zu Geschlechtsverkehr kommt es dabei nicht. Manch einer, der vom "Zerquetschen" befallen ist, benötigt pro Tag fünf Sitzungen bei "Massive Mocha", um befriedigt zu werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H311dr1v0r
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Sex, Erotik, Trend, Fetisch, Übergewichtige
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.11.2011 07:12 Uhr von U.R.Wankers
 
+16 | -8
 
ANZEIGEN
iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiih: http://img507.imageshack.us/...
Kommentar ansehen
15.11.2011 07:26 Uhr von HydrogenSZ
 
+30 | -3
 
ANZEIGEN
wird hier über übergewichtige Frauen gesprochen. Und der superintelligente Autor postet ein Bild von einem Latex-Babe. Dem ist wohl nichts besser eingefallen. Aber naja.
Kommentar ansehen
15.11.2011 07:30 Uhr von Misuke
 
+20 | -12
 
ANZEIGEN
super nur: weil alle Frauen dadrüben fett sind wie sau wird das gleich ein neuer Fetisch ^^
Das is doch normaler Schlafzimmersex nur halt die amerikanische Art
Kommentar ansehen
15.11.2011 07:38 Uhr von NewsJunky
 
+17 | -4
 
ANZEIGEN
Und das Beste ist der Kommentar des Autors..... :-)
Wahrscheinlich seinen eigenen Beitrag nicht verstanden......

[ nachträglich editiert von NewsJunky ]
Kommentar ansehen
15.11.2011 07:38 Uhr von Airnu
 
+10 | -7
 
ANZEIGEN
Nein Danke! Die muss man ja erst in Mehl wälzen, um die feuchte Stelle zu finden...
Kommentar ansehen
15.11.2011 08:09 Uhr von Norman-86
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
ähhh wie könnt ihr solch eine News veröffenlichen o.0
Kommentar ansehen
15.11.2011 08:27 Uhr von nohbgub
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
>> Perverser Sex <<: NEIN NEIN NEIN, oder doch ja ???


PS. Für meine Person 3mal NEIN !!!

[ nachträglich editiert von nohbgub ]
Kommentar ansehen
15.11.2011 08:35 Uhr von ulkibaeri
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
@H311dr1v0r: YMMD

hrhr... 250 sollte es dir schon wert sein. 1 Dollar pro Kilo :)
Kommentar ansehen
15.11.2011 09:00 Uhr von omar
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
"Therapeutin gegen Sex": Was bist ist eine "Therapeutin gegen Sex"???
Braucht man dagegen eine Therapie?
Verdammt.. dann bin ich auch erkrankt. Ich werde immer wieder rückfällig...
Das muss chronisch sein.
Kommentar ansehen
15.11.2011 09:11 Uhr von a_gentle_user
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
für die einen ist dies: für die aderen was andere pervers, noch vor einigen Jahrzehnten war Oralverkehr so, jetzt in aller Munde
Kommentar ansehen
15.11.2011 09:24 Uhr von ihateu
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
und sowas am morgen: beurk-iiiks-wuerg...

danke, fuer heute hab ich gegessen!
Kommentar ansehen
15.11.2011 09:29 Uhr von mrschurli
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
wenn sich das Latexbabe von dem Bild auf mich setzten würde hätt ich nix dagegen. Bei Massive Mocha hätt ich sehr wohl was dagegen.

Obs pervers ist oder nicht muss jeder für sich entscheiden, aber ich denk mal an die Gesundheit der beiden. Ihr Übergewicht ist schon mal ein massives Gesundheitsrisiko und naja, wenn mal Rippenbrüche vorkommen ists auch für den darunterliegenden Kerl nicht so harmlos. Man kann ja schon fast sagen lebensgefährlich für beide und da wirds schon bedenklich, wenn das nur für eine kurze sexuelle Befriedigung ist.

PS: ich mag auch Kurven bei Frauen, aber die 250 kg wären genug, um 3 Frauen schön kurvig zu machen *gg*
Kommentar ansehen
15.11.2011 10:14 Uhr von muhukuh
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
dachte das Sommerloch ist vorrüber, den "Trend" gibt es doch schon ewig. Nicht nur in den USA...
Aber jedem das seine würde ich mal Behaupten ;)
Kommentar ansehen
15.11.2011 10:22 Uhr von RoB-D
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Bah: 1. Ekelhaft
2. seltsammer Fetisch
3. viel Geld für Nix (außer Fett)
Kommentar ansehen
15.11.2011 10:31 Uhr von mrschurli
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Aber irgendwann ist die Zeit, wo jeder Fetisch, der irgendwo gelebt hat an die breite Masse kommt. Also zwischen lange geben und lange der breiten Masse bekannt ist halt der Unterschied.

@Bah
Was für die einen ekelhaft und seltsam ist, ist für die anderen eine Befriedigung und das viele Geld gibts ja für das "schöne" Fett. Wers mag, nur verantwortungsvoll halt ichs nicht wirklich.
Kommentar ansehen
15.11.2011 12:08 Uhr von Cataclysm
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
das ist nix neues.dieser "trend" ist so alt,wie es dicke frauen gibt...



ein haufen frauen, finden es sehr angenehm , wenn der mann größer und schwerer ist und sie beim sex das auch merken....so weit hergeholt und verwunderlich ist das alles nicht.
ein dominanzspiel.mehr nicht.
Kommentar ansehen
15.11.2011 13:16 Uhr von indi1234
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Was kann: daran schön sein, sich von eine Tonne erdrücken zu lassen?

Solche Peverslinge gehen auch an kleine Kinder.
Kommentar ansehen
15.11.2011 14:52 Uhr von JesusSchmidt
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@indi1234: der zusammenhang zwischen großen dicken frauen und kleinen kindern als sexuelle vorliebe erschliesst sich mir nicht. erklär mal.
Kommentar ansehen
15.11.2011 15:21 Uhr von indi1234
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
@ JesusSchmidt was ist daran nicht zu verstehen?

Wenn jemand mit einer, was soll ich sagen, Frau ?, Walross ?.
in die Kiste rollt, die wohl möglich 3 mal soviel wiegt als er, und ihm dabei nur einer abgeht, weil sie ihm die Luft heraus presst, ist in meinen Augen absolut pervers.
Da ist der Sprung zu kleinen Kindern nicht mehr weit.

Alles klar?
Kommentar ansehen
15.11.2011 17:22 Uhr von carpet1
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@indi1234: Du bist ja echt ein Vollhorst. ALLES was von von Vaginalverkehr abweicht, ist in gewisser Hinsicht "abnorm". Pervers hingegen sind nur Dinge, wo etwas nicht im gegenseitigen Einvernehmen ist (Sex mit Kindern, Leichen, Tieren).

Dieser Fetisch ist übrigens vom Fetisch "Trampling" abgeleitet. Dieses wiederum ist eine häufige Praktik in der SM-Szene und ist nichts weiter als das Spiel zwischen devot und dominant.
Kommentar ansehen
15.11.2011 20:51 Uhr von indi1234
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Krank was krank macht!!!!!!
Kommentar ansehen
15.11.2011 21:02 Uhr von 1234321
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Igitt !! Bisher dachte ich, das dicke Frauen keinen Sex haben, mangels genügend Perverslinge.

Mir schauderts, und will die Bilder nicht sehn.
Bevor ich sowas mitmache, schlaf ich lieber mit einem echten Hausschwein, statt mit einer Dublette.
Kommentar ansehen
16.11.2011 18:30 Uhr von Tomasius
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sieht bestimmt so aus: http://www.youtube.com/...

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump lässt sich von Leonardo DiCaprio den Klimawandel erklären
Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
"Wer wird Millionär"-Gewinner: "Auf dem Konto ist von dem Geld nichts mehr"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?