14.11.11 20:41 Uhr
 73
 

Ahlen: Achtjähriges Mädchen bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ein acht Jahre altes Mädchen auf ihrem Fahrrad ist am heutigen Montagnachmittag in Ahlen von einem Auto angefahren und dabei schwer verletzt worden.

Der 19 Jahre alte Lenker des PKW wollte auf einen Supermarktparkplatz fahren, als er das Kind übersah.

Diese kam bei der Kollision zu Fall und wurde dabei schwer verletzt. Das Kind musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Verkehrsunfall, schwer, Ahlen
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Razzia: Kein hinreichender Tatverdacht - Syrer kommen frei
Brandenburg: "Reichsbürger" attackiert Polizisten und flieht
Indien: Millionen-Kopfgeld auf Schauspielerin wegen anstößiger Szenen ausgesetzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Razzia: Kein hinreichender Tatverdacht - Syrer kommen frei
Sicherheitslage in Syrien: AfD verlangt Rückreise syrischer Flüchtlinge
Bundesregierung will deutsche IS-Kinder aus dem Irak nach Deutschland bringen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?