14.11.11 20:17 Uhr
 93
 

Liedermacher Franz Josef Degenhardt mit 79 Jahren gestorben

Der bekannte Liedermacher Franz Josef Degenhardt ist gestorben. Der Protestsänger wurde 79 Jahre alt.

Das bekannteste Lied des Sängers war "Spiel nicht mit den Schmuddelkindern". Besonders in linken Kreisen erzielte er über viele Jahre Kultstatus mit seiner Scharfzüngigkeit.

"Ich muss nicht erzählen, was der Dichter eigentlich gemeint hat. Wenn man richtig hinhört, erfährt man schon, was ich sagen will", sagte Degenhardt einst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Protest, tot, Musiker, Lied
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Rapper-Konzert von Miami Yacine nach Gewalt abgesagt
Hubertus Prinz von Sachsen-Coburg und Gotha: Dritter Nachwuchs ist da
Rapper K.I.Z starten Schlagerprojekt namens "Die Schwarzwälder Kirschtorten"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.11.2011 20:44 Uhr von Gringo75
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schade Schade... aber mit 79... na, irgendwann tritt jeder ab

Mal zwei links in die Tube damit auch "unwissende mal hören worum es in dem oben erwähnten Lied geht:

Das Lied ansich hier: http://www.youtube.com/...

und ein Bericht dazu: http://www.youtube.com/...

RIP

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesinnenministerium: Keine Stimmzettel-Selfies in Wahlkabinen
Berlin: Mann attackierte 71-Jährigen mit Messer, weil er ihn angerempelt haben soll
UN: Verdeckte Handelspraktiken - Nordkorea umgeht Sanktionen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?