14.11.11 20:17 Uhr
 91
 

Liedermacher Franz Josef Degenhardt mit 79 Jahren gestorben

Der bekannte Liedermacher Franz Josef Degenhardt ist gestorben. Der Protestsänger wurde 79 Jahre alt.

Das bekannteste Lied des Sängers war "Spiel nicht mit den Schmuddelkindern". Besonders in linken Kreisen erzielte er über viele Jahre Kultstatus mit seiner Scharfzüngigkeit.

"Ich muss nicht erzählen, was der Dichter eigentlich gemeint hat. Wenn man richtig hinhört, erfährt man schon, was ich sagen will", sagte Degenhardt einst.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Protest, tot, Musiker, Lied
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grausam!: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Erfolgreichster YouTuber verarscht Fans und Presse
One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.11.2011 20:44 Uhr von Gringo75
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schade Schade... aber mit 79... na, irgendwann tritt jeder ab

Mal zwei links in die Tube damit auch "unwissende mal hören worum es in dem oben erwähnten Lied geht:

Das Lied ansich hier: http://www.youtube.com/...

und ein Bericht dazu: http://www.youtube.com/...

RIP

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindersex ade?: Manche Nazis würden gerne auch mal Sex mit einer echten Frau haben
Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?