14.11.11 17:33 Uhr
 177
 

Fußball: Juventus Turin will Meistertitel von 2006 zurück

Italiens Rekordmeister Juventus Turin will seinen aberkannten Meistertitel von 2006 wieder haben. Der Verein reichte Klage gegen den italienischen Fußballverband FIGC und Inter Mailand ein. Inter wurde vor fünf Jahren nach einem Urteil des Gerichts der Titel zugesprochen.

Turin wurde auf Grund des Manipulationsskandals um ihren damaligen Manager Luciano Moggi der Meisterschaftstitel aberkannt und in die Serie B strafversetzt. Moggi konnten Kontakte zu Schiedsrichtern und deren Koordinatoren nachgewiesen werden. Der Manager wurde vom Verband lebenslang gesperrt.

Moggi wurde zudem von einem Gericht in Neapel zu fünf Jahren und vier Monaten Haft verurteilt. Juventus Turin verlangt nun die Herausgabe des Titels von 2006 sowie eine Entschädigung in Millionenhöhe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sicness66
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Manager, Juventus Turin, Inter Mailand, Meistertitel
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Juventus Turin will 581 Millionen Entschädigung wegen Zwangsabstieg
Fußball/Juventus Turin: Marotta plaudert über Transferdetails
Fußball: Bastian Schweinsteiger wechselt angeblich zu Juventus Turin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.11.2011 17:33 Uhr von sicness66
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Irgendwie hab ich das Gefühl, dass Juventus damit durchkommen wird und sich der italienische Fußball weiter blamiert. Schon 2006 sollte der AC Mailand ebenfalls absteigen und am Ende wurden dem Verein nur 10 Punkte abgezogen.
Kommentar ansehen
14.11.2011 18:06 Uhr von tobe2006
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
dumm? was soll das bitte?

die können froh sein das die nur in die serie b runter mussten und nich sonstwo hin!

die sind doch viel zu milde davon gekommen!
Kommentar ansehen
14.11.2011 18:49 Uhr von Noseman
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mit welcher Begründung denn? In der Quzelle steht auch nix weiter; dass Mailand ebenfalls zunächst absteigen solte kann ja wohl kein hinreichender Grund sein.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Juventus Turin will 581 Millionen Entschädigung wegen Zwangsabstieg
Fußball/Juventus Turin: Marotta plaudert über Transferdetails
Fußball: Bastian Schweinsteiger wechselt angeblich zu Juventus Turin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?