14.11.11 13:42 Uhr
 569
 

Stefan Raab wandelte bei Turmspringen als Jesus verkleidet übers Wasser

Bei seinem letzten "TV-Total-Turmspringen" lieferte Moderator Stefan Raab eine merkwürdige Szene ab, bei der er sich in einer überraschenden Verkleidung zeigte.

Raab wandelte als Jesus verkleidet über das Wasser, was bei der "Welt" die Frage aufwarf, ob er inzwischen an Größenwahn leide.

Ansonsten lieferte die Sendung einige weitere Höhepunkte, denn man konnte die Sprünge von mehr oder weniger prominente Gästen bewundern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Wasser, Stefan Raab, Jesus, Turmspringen
Quelle: www.welt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sechs Monate nach dem Aus von TV Total: Stefan Raab hinterlässt eine Lücke
Stefan Raab überraschend als Schlagzeuger bei Udo-Lindenberg-Konzert
Facebook-Fake: Selbstmord-Nachricht über Stefan Raab sorgt für Aufregung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.11.2011 13:47 Uhr von Cosmopolitana
 
+7 | -12
 
ANZEIGEN
Also, ich finde den Größenwahn kann man bei ihm bereits seit einigen Jahren beobachten.
Unlustig finde ich ihn schon lange.
Kommentar ansehen
14.11.2011 14:11 Uhr von derSchmu2.0
 
+6 | -4
 
ANZEIGEN
Ich fands einfach nur witzig klar, Show muss bei ihm sein...irgendwoher muss ja die Quote kommen...nebenbei, ich hab die Sendung nicht gesehen...hab Abends am WE Besseres vor, als TV zu gucken. Aber so albern oder so fragwuerdig fand ich die Aktion nicht...eigentlich nicht der Rede/News wert.
Aber immer noch ein Zeichen dafuer, dass man sich hier auch mal einen Scherz ueber Religion etc machen kann...hoffentlich.
Kommentar ansehen
14.11.2011 14:19 Uhr von backuhra
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
Deutschlands: beliebtester und bester Entertainer darf sich Alles erlauben^^ Ich finds klasse.
Kommentar ansehen
14.11.2011 14:34 Uhr von gugge01
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Was heißt hier Größenwahn?? Sind wir nicht alle Gotteskinder?

Andererseits das die „Welt“- Mietschreiberling an Größenwahn leiden ist eigentlich allgemeiner Kenntnisstand. So gesehen sind sie dafür die Spezialisten!

Und das viele „angachierte Kunstschaffende“ (früher hieß das Hofschranzen) den Raab nicht ausstehen können ist auch verständlich den er behandelt Idioten halt als Idioten.

Zumindest macht er sich nicht der Hauptstrassen-Zwangsbespassung schuldig!
Kommentar ansehen
14.11.2011 14:42 Uhr von kingoftf
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
Die Dauerwerbesendung: hatte ich auch einiges an Inhalt?

Na ja, wer den Clown braucht,
der lacht auch bei Mario Barth
Kommentar ansehen
14.11.2011 16:10 Uhr von mia_w
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Seine Show, seine Quoten: sein Risiko. Ob man ihn mag oder nicht. Der Mann hat auf jeden Fall was auf dem Kasten.
Kommentar ansehen
17.11.2011 22:22 Uhr von Enny
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Größenwahn: Raab nimmt sich selbst viel zu wichtig. Elton tut mir da manchmal richtig leid. Es ist bestimmt nicht leicht mit Raab zusammen zu arbeiten.
Letztlich ist es aber immer wieder ein Genuß zu sehen wie sich Z-Promis vor laufenden Kamerad blamieren.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sechs Monate nach dem Aus von TV Total: Stefan Raab hinterlässt eine Lücke
Stefan Raab überraschend als Schlagzeuger bei Udo-Lindenberg-Konzert
Facebook-Fake: Selbstmord-Nachricht über Stefan Raab sorgt für Aufregung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?