14.11.11 13:08 Uhr
 236
 

ZDF arbeitet an Neuausrichtung: "Heute"-Nachrichten verlieren dramatisch an Quoten

Die "Heute"-Nachrichten gelten als das journalistische Aushängeschild des ZDF, doch die Sendung verliert in letzter Zeit dramatisch an Quoten.

Nun will das Zweite die News-Sendung neu ausrichten. Dies sei auch dringend nötig, so Medienjournalist Peer Schader: "Womöglich sind Nachrichtensendungen, die den Tag mit Filmen in Einsdreißig zusammenfassen, schlicht und einfach - überholt?"

Vor allem die Nachrichtensendung "RTL aktuell" ist der größte Konkurrent der ZDF-News, denn die private Newssendung hat "Heute" in Sachen Quote bereits überholt.