14.11.11 16:16 Uhr
 1.425
 

"The cat is in the sack": Giovanni Trapattoni ringt mit der englischen Sprache

Der Trainer der irischen Nationalmannschaft Giovanni Trapattoni hat wieder eine kuriose Rede gehalten, die in ihrer Ähnlichkeit an eine Ansprache beim FC Bayern erinnerte.

"The cat is in the sack, but the sack is not closed. The cat is in, but it´s open. It´s a wild cat", sagte Trapattoni. Dabei rang er sichtlich mit der englischen Sprache.

Die Rede hielt er auf einer Pressekonferenz nach dem EM-Qualifikations-Play-Off-Hinspiel gegen Estland in Tallinn. Irland gewann das Spiel mit 0:4.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Rede, Sprache, Englisch, Giovanni Trapattoni
Quelle: de.eurosport.yahoo.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.11.2011 16:43 Uhr von Nbg0815
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
and my english is under all pig.
Kommentar ansehen
14.11.2011 17:01 Uhr von Funky-Brain
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
i think i spider ;)
Kommentar ansehen
14.11.2011 17:37 Uhr von dazedpict
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
@ fortalker:

"i only understand train station"
Kommentar ansehen
14.11.2011 17:52 Uhr von Tattergreis
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Einen hab ich noch: Unser Günter Öttinger war bei dem gleichem Lehrer
Kommentar ansehen
14.11.2011 18:13 Uhr von xevii
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
giovanni.. you are on the woodway...
Kommentar ansehen
14.11.2011 19:12 Uhr von smogm
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
his english is not the yellow from the egg!
Kommentar ansehen
14.11.2011 20:30 Uhr von JesusSchmidt
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
irgendwie unglaubwürdig: wieso sollte ein italiener typisch deutsches deppen-englisch sprechen? ohne video-beweis glaub ich das nicht. "katze im sack" gehört wohl eher nicht zu den typisch italienischen redewendungen.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?