14.11.11 06:12 Uhr
 174
 

Eishockey: Deutschland nach 3:1 über USA Zweiter beim Deutschland Cup

Die Deutsche Eishockeynationalmannschaft hat den Deutschland Cup in München als Zweiter beendet.

Kai Hospelt (17. Minute), Philip Gogulla und Markus Kink trafen für Deutschland. Ryan Lasch hatte den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 1:1 für die USA erzielt.

Bei den beiden letzten Turnieren war das Deutsche Team unter Ex-Bundestrainer Uwe Krupp jeweils als Sieger aus dem Turnier hervorgegangen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BastianF
Rubrik:   Sport
Schlagworte: USA, Deutschland, Eishockey, Cup, Nationalmannschaft, Abschluss
Quelle: www.eishockey-24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eishockey: Coach zu Reporter - "Eine dumme Frage und ich schlage dich K.o."
Fußball: Englands neuer Trainer zeigt Spielern Video mit bittersten Niederlagen
WM-Affäre: Schadensersatzklage von Ex-DFB-Präsident Theo Zwanziger abgewiesen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Martin Schulz bekommt Rüge wegen Vetternwirtschaft in Brüssel
NRW: Salafisten rekrutieren weiterhin, jetzt verstärkt auch Frauen
Geld für Schnaps und Frauen: Eurogruppenchef Dijsselbloem in der Kritik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?