13.11.11 20:34 Uhr
 301
 

Der ermäßigte Mehrwertsteuersatz für Fahrgastschifffahrt läuft aus

Wie das "Handelsblatt" meldete, fällt ab 1. Januar 2012 der ermäßigte Mehrwertsteuersatz für Tickets bei Fahrgastschiffen weg.

Ein Antrag der Verkehrsministerkonferenz auf Verlängerung wurde abgelehnt.

Die Fahrgast- und Flusskreuzfahrt-Reedereien müssen künftig 19 Prozent statt sieben Prozent auf die Ticketpreise aufschlagen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Erhöhung, Mehrwertsteuer, Schifffahrt, Auslaufen
Quelle: de.finance.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Volker Beck ohne sicheren Listenplatz für die Bundestagswahl
Donald Trump lädt umstrittenen philippinischen Staatschef ins Weiße Haus ein
Niederlande: Einwandererpartei "Denk" propagiert Integrationsverweigerung