13.11.11 19:44 Uhr
 402
 

Rotenburg: Mann wird auf geklautem Rad erwischt - Diebstahl liegt 4 Jahre zurück

Einen kuriosen Treffer landeten jetzt Polizisten in Rotenburg. Bei einer Routinekontrolle von zwei Männern auf ihren Rädern kam heraus, das einer der beiden auf einem gestohlenem Rad unterwegs war.

Das besondere daran: Die Tat lag bereits volle vier Jahre zurück. Der Mann verwickelte sich bei der Befragung dann auch in Widersprüche. Das Rad war trotz des vergangenen Zeitraumes erstaunlich gut erhalten.

Wie das Fahrrad in die Hände des Mannes kam, muss noch ermittelt werden.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Diebstahl, Fahrrad, Rad, Rotenburg
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab
Finnland: Es gibt nun eine Insel nur für Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.11.2011 12:40 Uhr von Seb916
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Auch mein geliebter Drahtesel wurde am hellichten Tag dreist geklaut. Ich habe ihn leider nie wieder gesehen, aber vielleicht habe ja auch ich noch einen Grund zur Hoffnung. Wenn ich diese News lese glaube ich doch noch an ein Happy End :-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar: 18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?